Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Polizei fahndet nach gestohlenen Kennzeichen
Lokales Havelland Rathenow

Rathenow: Polizei fahndet nach gestohlenen Kennzeichen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 31.07.2020
Die Polizei fahndet nach gestohlenen Kennzeichen-Tafeln. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Rathenow

Unbekannte haben von einem Auto, das am Bahnhofsplatz abgestellt war, ein Kennzeichen abgerissen. Nun sucht die Polizei nach den Dieben. Bemerkt hatte den Diebstahl ein Bundespolizist, der auf dem Weg zur Arbeit war. Er informierte die Polizei.

Die Beamten machten die Halterin des Fahrzeuges ausfindig. Das Auto hatte sie am Donnerstag gegen 17 Uhr auf dem Park & Ride-Platz abgestellt. Zu diesem Zeitpunkt waren noch beide Kennzeichen da.

Anzeige

Bei einer Überprüfung der im Umkreis parkenden Fahrzeuge stellten die Polizisten fest, dass an einem weiteren Auto ebenfalls ein Kennzeichen fehlte. Die Halterin des zweiten Wagens wurde ebenfalls von der Polizei informiert.

Die Beamten nahmen Strafanzeige wegen Diebstahls auf und leiteten die Fahndungen nach den Kennzeichen ein.

Von MAZ