Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Geldautomat wurde mit Gas gesprengt
Lokales Havelland Rathenow Geldautomat wurde mit Gas gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 11.06.2019
Durch die Wucht der Detonation wurde das Fenster zum Hof komplett zerstört.
Durch die Wucht der Detonation wurde das Fenster zum Hof komplett zerstört. Quelle: Foto: M. Kniebeler
Anzeige
Rathenow

Die Unbekannten, die in der Nacht zum Sonntag den Geldautomaten der Postbank in der Wilhelm-Külz-Straße in Rathenow in die Luft gesprengt haben, werden – wenn sie Geld erbeutet haben sollten – voraussichtlich nicht viel Freude an ihrer Beute haben. Einem Sprecher des Unternehmens zufolge sind sämtliche Geldautomaten der Postbank mit Farbpatronen (Money-Inking) ausgestattet. Bei einer Sprengung oder einem Diebstahlversuch werden die Geldscheine durch die Aktivierung der Farbpatronen unbrauchbar.

Unkontrollierte Sprengung

Ersten Erkenntnissen der Ermittlungsbehörden zufolge leiteten die Täter Gas in den Automaten und brachten dieses unkontrolliert zur Sprengung.

Durch die Wucht der Detonation wurde das Innere der Bankfiliale schwer beschädigt. Auch der Geldautomat wurde zerstört. Ob und – wenn ja – in welcher Höhe Bargeld erbeutet wurde, wird aus ermittlungstaktischen Gründen nicht vermeldet.

Blick in das Innere der verwüsteten Filiale. Quelle: Markus Kniebeler

Nach Auskunft der Polizei war die Filiale mit Überwachungskameras ausgestattet. Experten des Landeskriminalamtes prüfen, ob es brauchbares Videomaterial gibt, das nähere Erkenntnisse zu dem Verbrechen liefern könnte.

Unabhängig davon hoffen die Ermittler, dass sich Zeugen melden, die Angaben zu dem Geschehen machen können.

Bis auf Weiteres geschlossen

Die Postbankfiliale ist bis auf Weiteres geschlossen. Momentan findet nach Auskunft eines Postbank-Sprechers die Schadensaufnahme statt. Im Anschluss daran werde entschieden, wann die Filiale wieder geöffnet werden kann.

Die nächste Partnerfiliale der Deutschen Post mit einem Dienstleistungsangebot der Post und der Postbank befindet sich in Premnitz. Der nächste Geldautomat der Cash Group, an dem Postbank-Kunden sich kostenfrei mit Bargeld versorgen können, steht bei der Commerzbank, in der Steinstraße 1.

Postdienstleistungen können in den beiden Rathenower Kaufland-Filialen, bei Schreibwaren Rühle und bei Heizungsbau Strehlow erledigt werden. In der Mittelstraße 18 steht außerdem eine DHL-Packstation.

Von Markus Kniebeler