Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Kameraden an den Feiertagen im Einsatz
Lokales Havelland Rathenow Kameraden an den Feiertagen im Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 26.12.2019
Am ersten Weihnachtsfeiertag rückte die Feuerwehr aus, weil Anwohner in der Theodor-Lessing-Straße Brandgeruch feststellten. Quelle: Kay Harzmann
Anzeige
Rathenow

Am Montagnachmittag kam es gegen 15.30 Uhr in Fehrbelliner Straßen zu einem Wohnungsbrand. Laut Polizei hatte ein Adventsgesteck Feuer gefangen.

Die Feuerwehr konnte den Brand mit einer Handspritze löschen. Verletzt wurde niemand. Das Ganze ging so glimpflich aus, weil eine Frau im gegenüberliegenden Haus das Feuer bemerkte und die Feuerwehr rief.

Anzeige
Einsatz am ersten Weihnachtsfeiertag in der Theodor-Lessing-Straße. Quelle: Kay Harzmann

Ein Glück für die betroffene Familie, die unbeschadet Weihnachten feiern konnte. Auch am Ersten Weihnachtsfeiertag mussten Rathenower Kameraden ausrücken. In der Theodor-Lessing-Straße herrschte Aufregung wegen unklarer Rauchentwicklung. Die Kameraden prüften vor Ort die Lage, konnten aber nichts finden.

Von Christin Schmidt