Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Rathenower Stadtbibliothek öffnet ab Montag wieder
Lokales Havelland Rathenow Rathenower Stadtbibliothek öffnet ab Montag wieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 24.04.2020
Stadtbibliothek Rathenow: Leiterin Ulrike Wünsch (re.) und Heike Staedler-Balke haben alles für die Wiedereröffnung vorbereitet. Quelle: Markus Kniebeler
Anzeige
Rathenow

Die Rathenower Stadtbibliothek wird am Montag (27. April) nach sechswöchiger Zwangspause ihren Betrieb wieder aufnehmen. Aus organisatorischen Gründen gelten vorerst veränderte Öffnungszeiten. Am Montag, Dienstag und Donnerstag können sich Bücherfreunde von 10 bis 16 Uhr und am Freitag von 10 bis 14 Uhr mit neuem Lesestoff versorgen.

Schutzmasken sind Pflicht

Wegen der Corona-Gefahr sind bestimmte Sicherheitsregeln zu beachten. „Alle Besucherinnen und Besucher werden gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen“, sagt Bibliotheksleiterin Ulrike Wünsch. Außerdem würden die Mitarbeiter darauf achten, dass eine bestimmte Besucherzahl in den Räumen nicht überschritten wird. Und schließlich seien die Nutzer angehalten, die Auswahl bei der Ausleihe zügig zu treffen.

Anzeige

Leihfrist verlängert

Für die Rückgabe von bereits vor der Schließung ausgeliehene Medien dürfen sich Nutzerinnen und Nutzer übrigens noch Zeit lassen. Die Leihfristen der Medien werden automatisch bis Ende Mai verlängert und es werden derzeit keine Versäumnisgebühren erhoben.

Von Markus Kniebeler