Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Remus soll in den Vorstand des Wasserverbandes
Lokales Havelland Rathenow Remus soll in den Vorstand des Wasserverbandes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
07:12 14.05.2020
Rathenows Bauamtsleiter Matthias Remus. Quelle: Markus Kniebeler
Anzeige
Rathenow

Rathenows Bauamtsleiter Matthias Remus soll die Stadt Rathenow im Vorstand des Wasser- und Bodenverbandes „Untere Havel – Brandenburger Havel“ vertreten. Das haben die Rathenower Stadtverordneten einstimmig beschlossen.

Ein konkreter Termin für die Vorstandswahl, für die Remus nominiert wurde, konnte wegen der Corona-Krise noch nicht festgelegt werden. Bislang hatte Dezernent Hans-Jürgen Lemle die Stadt im Verband vertreten. Wegen eine Erkrankung konnte er nicht nominiert werden.

Anzeige

Von MAZ

Anzeige