Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Tierquälerei: 37-Jähriger vor dem Rathenower Amtsgericht
Lokales Havelland Rathenow

Tierquälerei: 37-Jähriger zu 1000 Euro Strafe verurteilt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 30.06.2021
Stundenlang eingepfercht auf einem Lkw. Tiertransporte sind für Rinder eine große Qual.
Stundenlang eingepfercht auf einem Lkw. Tiertransporte sind für Rinder eine große Qual. Quelle: Bente Stachowske
Rathenow

Über mehrere Stunden musste eine stark abgemagerte und lahmende Kuh in einem Transporter ausharren, bevor sie bei der Ankunft im Schlachthaus von ihre...