Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rathenow Vermisster 66-Jähriger ist gefunden
Lokales Havelland Rathenow Vermisster 66-Jähriger ist gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 30.06.2019
Der vermisste 66-jährige Rathenower ist gefunden. Quelle: picture alliance/dpa
Rathenow

Aufgrund einer Öffentlichkeitsfahndung nach einem vermissten 66-jährigen Mann aus Rathenow, die von der Polizei am Samstagabend herausgegeben worden war, hat sich das Klinikum Brandenburg gemeldet. Vor einigen Tagen war dort eine unbekannte, namentlich bisher nicht bekannte, männliche Person aufgrund gesundheitlicher Problem eingeliefert worden. Anhand des Lichtbildes könne die Beschreibung passen.

Die Person wurde in der Folge zweifelsfrei als der gesuchte 66-jährige Rathenower identifiziert und die Öffentlichkeitsfahndung konnte damit beendet werden.

Von Bernd Geske

Die Mädchen und Jungen der Kita „Havelkinder“ haben ihr Sommerfest gefeiert. Eine besondere Attraktion war Zauberer Kiwara. Die Mögeliner Jugendfeuerwehr führte die Technik eines Fahrzeuges vor.

30.06.2019

Im Havelland wird seit Mittwoch ein 66-jähriger Mann vermisst. Da er gesundheitliche Probleme hat und gerne abgelegene Badeorte aufsucht, ist die Polizei besonders alarmiert.

29.06.2019

Viele kennen seine Produkte, wenige den Gestalter. Erich John war der Mann, der die Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz in Berlin entwickelte und baute. Das war in Rathenow. Nun gibt es dazu ein Buch, das im Optikpark Rathenow vorgestellt wurde. Erich John war dabei.

29.06.2019