Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rhinow Bund gibt Geld für die Orgel in Hohennauen
Lokales Havelland Rhinow Bund gibt Geld für die Orgel in Hohennauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 08.05.2019
Die Kirche Hohennauen. Quelle: Norbert Stein
Hohennauen

Der Bund wird die Sanierung der Orgel in der Kirche von Hohennauen mit 30 000 Euro fördern, hat die Bundestagsabgeordnete Dagmar Ziegler (SPD) mitgeteilt.

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat den entsprechenden Beschluss gefasst. Ende des vergangenen Jahres hatte sich der Förderverein der Dorfkirche Hohennauen um eine Förderung aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm VII des Bundes beworben.

Das hatte die Abgeordnete Dagmar Ziegler unterstützt. Die Dorfkirche wird derzeit saniert. Die barocke Orgel stammt aus dem Jahr 1793 und muss umfassend saniert werden, um sie zu erhalten.

Von MAZ

Otto Lilienthal machte in Stölln seine ersten Flugversuche. Und Neuwerder wird alle zwei Jahre zum Eldorado für Kunstfans. Die Gemeinde Gollenberg hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

08.05.2019

Das Schicksal von Flüchtlingen wird in einer Ausstellung beleuchtet, die am Sonntag in der Görner Kirche eröffnet wird. Dazu wird ein Film gezeigt.

08.05.2019

Die 2008 gegründete Betreibergesellschaft für das Lilienthal-Centrum in Stölln ist niemals richtig gebraucht worden. Nach ihrer Liquidation wurde sie nun aus dem Handelsregister gelöscht.

07.05.2019