Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Havelland Polarlicht am dunkelsten Ort Deutschlands
Lokales Havelland Polarlicht am dunkelsten Ort Deutschlands
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 24.02.2014
Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Dies sei eine sehr seltene Erscheinung, sagte Dietmar Fürst, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Archenhold-Sternwarte Berlin, am Montag. „Es muss klare Sicht sein, damit der Mensch Polarlichter überhaupt sehen kann.”

Der Naturpark Westhavelland, wo das farbige Nordlicht Sonntagnacht zu sehen war, gilt bundesweit als der dunkelste Ort und ist erst vor kurzem zum ersten deutschen Sternenpark ausgerufen worden.

Die Polarlichter entstehen, wenn elektrische Teilchen von der Sonne ausgestoßen und zu den Polen - Nord- und Südpol - gezogen werden. Diese Teilchen stoßen dort mit den Atomen der Hochatmosphäre zusammen und werden zum Leuchten in verschiedenen Farben gebracht, wie der Wissenschaftler erläuterte. „Vorhersagbar sind Polarlichter nicht”, so Dietmar Fürst.

Mehr zum Thema
Havelland Kordula Isermann nimmt „Sternenpark“-Urkunde entgegengen - Nachthimmel mit Gänsehautgefühl

In der Potsdamer Staatskanzlei nimmt Kordula Isermann am Mittwoch die Urkunde der International Dark Sky Association (IDA) für den Sternenpark in Strodehne entgegen. „Dark Sky Reserve“ lautet der offizielle Titel für den Park, der einen unglaublichen Blick auf die Milchstraße ermöglicht.

12.02.2014
Havelland Nirgendwo leuchten die Sterne heller - Erster deutscher Sternenpark im Havelland

Hier ist man der Milchstraße ganz nah: Über dem Westhavelland leuchtet ein Wunderhimmel, der so dunkel und sternenklar ist wie in Namibia. Am Wochenende standen die Sterne dort besonders gut: Die Internationale Gesellschaft zum Schutz des dunklen Nachthimmels hat den Naturpark zum ersten deutschen Sternenpark erklärt.

10.02.2014

Der Westen Brandenburgs, genauer die Region um Strohdehne, ist ein Paradies für Sternengucker: So dunkel wird es nirgendwo sonst in Deutschland. So dunkel, dass sich der Naturpark Westhavelland mit einem neuen Attribut schmücken will: Sternenpark. Über die Bewerbung wird vermutlich Anfang 2014 entschieden.

01.11.2013
Polizei Havelland: Polizeibericht vom 24. Februar - Kind von Auto erfasst
24.02.2014
Polizei Havelland: Polizeibericht vom 23. Februar - Berauscht mit dem Auto unterwegs
23.02.2014
Havelland Linke-Chef tritt nicht mehr zu den Wahlen an - Görke steigt aus Kommunalpolitik aus
23.02.2014