Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wustermark Geräteschuppen ausgebrannt
Lokales Havelland Wustermark Geräteschuppen ausgebrannt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 13.05.2019
Sonntagmorgen (12.05.19) brannte in Priort ein Schuppen Quelle: Julian Stähle
Priort

Die Ortsfeuerwehren aus Priort und Elstal wurden am Sonntagmorgen, um 8.12 Uhr, zu einem Brand in die Straße „Am Elsbusch“ gerufen. Nach einer ersten Lageerkundung durch die Einsatzkräfte zeigte sich, dass ein ganzer Geräteschuppenkomplex in Vollbrand stand.

Daraufhin wurde auch die Wustermarker Feuerwehr als Verstärkung hinzugezogen. Unter schwerem Atemschutz begannen die Kameraden schließlich mit der Brandbekämpfung. Nach kurzer Zeit war das Feuer unter Kontrolle. Insgesamt waren 28 Einsatzkräfte im Einsatz. Über die genaue Höhe des Schadens konnte noch keine Auskunft gegeben werden.

Von MAZonline

Etwa 80 Interessierte hatten sich auf dem Gelände der Begegnungsstätte Wustermark im Mühlenweg eingefunden, um sich die ausschließlich regionalen Produkte anzusehen und zu kaufen. Im zweiten Halbjahr soll es eine Fortsetzung geben.

13.05.2019

Im Erlebnis-Dorf Elstal und in einigen Stadtteilen von Berlin sind erste Verkaufsstände des Unternehmens Karls geöffnet. Insgesamt 8000 Tonnen Erdbeeren sollen in diesem Jahr geerntet werden.

12.05.2019

Eine Skulptur, ein Denkmal oder ein Relief? Mit einer Form von Kunst am Bau will die Gemeinde Wustermark an die Leistungen des deutschen Flugpioniers und Namensgebers der Grundschule erinnern. Einen Favoriten gibt es noch nicht.

09.05.2019