Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wustermark Joachim Kunz führt die Wustermarker Feuerwehreinheit an
Lokales Havelland Wustermark Joachim Kunz führt die Wustermarker Feuerwehreinheit an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 17.05.2019
Gemeindewehrführer Jürgen Scholz am Steuer und der stellvertretende Gemeindewehrführer René Jahn am Wustermarker Gerätehaus. Quelle: Tanja M. Marotzke
Wustermark

Ab sofort hat die Feuerwehreinheit des Ortsteils Wustermark eine neue Führung. Joachim Kunz wurde von den Gemeindevertretern zum Ortswehrführer bestellt, sein Stellvertreter ist Tobias Schramm. Zuvor hatte Gemeindewehrführer Jürgen Scholz beide für diese Aufgaben empfohlen. Nachdem die bisherige Wustermarker Ortswehrführung aus persönlichen Gründen zurückgetreten ist, mussten diese Stellen neu besetzt werden. Joachim Kunz, hatte die Funktion des Ortswehrführers bereits von 2010 bis 2013 inne.

Kein zweiter Stellvertreter

Die Ortswehrführung der Feuerwehreinheit Wustermark sollte bei derzeit 27 Mitgliedern eigentlich aus einem Ortswehrführer und zwei Stellvertretern bestehen, so Jürgen Scholz. Es gab allerdings nur einen Bewerber für den Stellvertreterposten. Bei der Anhörung haben alle aktiven Kameraden der Feuerwehreinheit Wustermark für Kunz und Schramm gestimmt. Beide verfügen über die persönliche und fachliche Eignung für das jeweilige Amt, so Scholz.

Von Jens Wegener

Eigentlich sollte das alte Gutshaus in Buchow-Karpzow in mehreren Abschnitten saniert werden. Doch Architekten haben festgestellt: Fassade und Innenbereich müssten zeitgleich angefasst werden. Aber das ist teuer.

16.05.2019

Beim 20. Trafö Stapler-Cup in Wustermark treten am Samstag 84 Staplerfahrer gegeneinander an. Es geht um den Regionalmeistertitel für Berlin/Brandenburg-West.

16.05.2019

Die Online-Recherche auf der Homepage der Gemeinde Wustermark ist kompliziert. Deshalb haben die Wustermarker Grünen einen Antrag zur Verbesserung eingereicht, der jetzt angenommen wurde. Mehrere Varianten werden geprüft.

16.05.2019