Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wustermark Lärmschutzwand an der B 5: Flickschusterei oder Neubau
Lokales Havelland Wustermark

Lärmschutzwand an der B 5 bei Elstal: Reparatur oder Neunbau

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 12.08.2020
Die Schutzwand an der B 5 in Höhe Dallgow wurde als Stahlkonstruktion errichtet. Quelle: Tanja M. Marotzke
Elstal/Wustermark

„Wer weiß schon, was in 80 Jahren sein wird. Vielleicht gibt es dann schon neue Techniken für Lärmschutzwände oder wir brauchen gar keine mehr, weil...