Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wustermark Weihnachtsmann fürs Outletcenter gesucht
Lokales Havelland Wustermark Weihnachtsmann fürs Outletcenter gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 20.11.2018
So könnte er aussehen, der diesjährige Weihnachtsmann im Outletcenter in Elstal. Quelle: Marco Paetzel
Elstal

Die ersten Bewerbungen zur Weihnachtsaktion im Outletcenter in Elstal sind eingegangen. Vier mutige Männer haben sich bisher für den Ein-Tages-Job als Weihnachtsmann im Designer Outet Berlin beworben. Noch ist aber etwas Zeit auch für andere Kandidaten, denn die Bewerbungsfrist endet am 23. November. Immerhin winkt dem Auserwählten ein 500-Euro-Gutschein für das Shopping Center in Elstal.

Für die Adventszeit sucht das Designer Outlet Berlin einen Weihnachtsmann, der den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Der Auftritt erfolgt entweder am 9. Dezember, zum verkaufsoffenen Sonntag des Outletcenters, zwischen 13 und 20 Uhr oder an einem der Advents-Samstage zwischen 13 und 20 Uhr.

Gewinner steht Anfang Dezember fest

Zu den Aufgaben von Knecht Rupprecht gehört es, Süßigkeiten an Kinder und Besucher zu verteilen, Gespräche mit den kleinen Gästen zu führen und für das eine oder andere Fotoshooting zur Verfügung zu stehen. Gesucht wird ein Mann, der 1,80 Meter und größer ist, der eine offene, kommunikative und herzliche Art gegenüber Kindern und Erwachsen hat und dem es Spaß macht, sich mit Kindern fotografieren zu lassen. „Das Kostüm in der Kleidergröße L bis XL wird gestellt“, sagt Connie Mac Farlane, Marketing Managerin des McArthurGlen Designer Outlet Berlin.

Wer dieser Weihnachtsmann sein wird, entscheidet sich in der nächsten Woche. Das gemeinsam mit der MAZ gestartete Gewinnspiel zur Vergabe des „besten Jobs zur Weihnachtszeit“ läuft bis 23. November, wobei ein Jury des Outletcenters in der letzten Novemberwoche aus den Einsendungen den Sieger bestimmt. Der Gewinner wird am 3. oder 4. Dezember bekannt gegeben.

Bewerbungen per Mail an die MAZ

Wer schon immer mal Weihnachtsmann sein wollte, kann sich per Email bewerben. Dazu gehört ein aktuelles Foto und ein kurzer Text mit der Begründung, warum gerade Sie der perfekte Weihnachtsmann sind. Die Bewerbungen gehen an die Mail-Adresse: havelland@MAZ-online.de, Kennwort Weihnachtsmann.

Von Jens Wegener

Er schuf schräge Vögel und war selbst einer: Mit 77 Jahren ist Michael Lachmund nun gestorben. Ein Nachruf auf einen Künstler und Menschenfreund.

20.11.2018

Der parteilose Wustermarker Ortsvorsteher Roland Mende gehört jetzt der Wustermarker Wählergemeinschaft (WWG) an. Damit hat diese Fraktion jetzt vier Sitze im Gemeindeparlament.

19.11.2018

Den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern, das ist die Aufgabe des Weihnachtsmannes im Designer Outlet in Elstal. Für den Job als perfekter Knecht Ruprecht können sich jetzt Havelländer bewerben.

16.11.2018