Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wustermark Verkehrschaos beim Late-Night-Shopping am Outletcenter: Politiker fordern Konsequenzen
Lokales Havelland Wustermark Verkehrschaos beim Late-Night-Shopping am Outletcenter: Politiker fordern Konsequenzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 09.10.2019
Verkehrschaos herrschte am Freitag und Samstag am Designer Outletcenter in Elstal. Zeitweise gab es kein Vor und Zurück. Quelle: privat
Wustermark/Elstal

„Das war einfach nur Chaos. So etwas darf es nicht noch mal geben“, fasste CDU-Gemeindevertreter Oliver Kreuels am Dienstagabend in der Gemeindevertretersitzung das zusammen, was sich am vergangenen Freitag und in Teilen auch noch am Samstag rings um das Designer Outlet in Elstal und auf den hin- und wegführen...

qqk Rizircr gvfdcxjpgt iqa.

Ezikphztklu Obmtsw zuv avz Sbgbtyut Lfxhezhnix/Mjabxg/Vbsnof. Vkaisw: jisreq

Tnc Bxkg Htfdakd

Vor dem Wustermarker Rathaus protestierten am Dienstagabend Mitglieder der Mieterinitiative Elstal. Sie wünschen sich eine frühzeitige Informationen aus der Verwaltung bei neuen Bauprojekten. Außerdem kämpfen sie gegen Miethaie.

11:54 Uhr

Brautkleider und Anzüge in vielen Variationen sind ab sofort in Elstal zu haben. In direkter Nachbarschaft zum Designer Outletcenter führt eine Dallgowerin ein Hochzeitshaus.

06:54 Uhr

Die Fassade des alten Bredow’schen Herrenhauses in Buchow-Karpzow wird 2020 nicht erneuert. Nach Einschätzung von Experten macht es nur Sinn, den Gesamtkomplex zu sanieren. Jetzt soll ein Ausbaukonzept her, um Fördermittel beantragen zu können.

08.10.2019