Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wustermark BMW landet im Gartenzaun
Lokales Havelland Wustermark BMW landet im Gartenzaun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:36 11.02.2020
Im Gartenzaun landete dieser BMW in Wernitz. Quelle: privat
Anzeige
Wernitz

Auf dem Heimweg sind zwei Mitarbeiter einer Firma aus dem Gewerbegebiet Etzin Montagnachmittag gegen 14.45 Uhr mit ihrem BMW in der S-Kurve im Wustermarker Ortsteil Wernitz in Richtung B 5 ins Schlingern geraten.

Offenbar beim Gegenlenken kam das Auto ins Rutschen und fuhr in einen Entwässerungsgraben und in einen Gartenzaun. Dabei wurde das Auto so demoliert, dass es nicht mehr fachtüchtig war.

Der Abschleppdienst war schnell vor Ort und zog das Auto raus. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Von MAZonline

Aus Sicht des Gemeindeverbandes der Wustermarker Christdemokraten soll ein neues Konzept für die Gestaltung des kommunalen Friedhofes in Elstal her. Es geht um fehlende Gehwege und die Belegung von Freiflächen.

10.02.2020

Vor sechs Jahren übernahm der Humanistische Freidenkerbund die Trägerschaft über den Jugendklub Wustermark. Gestartet wurde mit neuem Personal und Konzept, finanziert wird der Klub zu einem großen Teil von der Gemeinde.

09.02.2020

In der Aula der Elstaler Oberschule trafen sich die Wustermarker Feuerwehren zur Jahreshauptversammlung. Gründe zum Feiern gab es manche. So wurde Horst-Dieter Lindner vom aktiven Dienst verabschiedet.

10.02.2020