Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wustermark Lkw kracht nach Ausweichmanöver in die Leitplanke
Lokales Havelland Wustermark

Wustermark: Lkw kracht nach Ausweichmanöver in die Leitplanke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:37 07.07.2020
Zu einem Lkw-Unfall wurde die Polizei in der Nacht zum Dienstag nach Wustermark gerufen. Quelle: dpa
Anzeige
Wustermark

Von der Fahrbahn des Kuhdammwegs im GVZ Wustermark kam ein Lastwagen in den frühen Stunden des Dienstags ab.

Der unverletzt gebliebene Fahrer berichtete, dass er um 3.15 Uhr in Richtung der Landstraße 202 unterwegs war. Im Bereich einer Kurve sei ihm ein Pkw entgegengekommen, dem er ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Anzeige

Daraufhin fuhr das Gespann auf eine Leitplanke auf und kam an einer abschüssigen Stelle zum Stehen. Trotz einiger Schwierigkeiten konnten Anhänger und Zugmaschine geborgen werden und blieben fahrbereit. Auf etwa 4000 Euro wird der Schaden geschätzt. Ermittlungen nach dem Unfallverursacher wurden eingeleitet.

Von MAZonline