Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 8° Regenschauer
Lokales Oberhavel

Wählen Sie Ihren Ort

Das Virus breitet sich weiter aus (Symbolfoto).

Die Coronapandemie ist im Landkreis weiter auf dem Vormarsch. Seit Donnerstag wurden 43 neue Fälle registriert. Es gibt auch Neuigkeiten zu Kitas und den Kinderkrankentagen.

22.01.2021
Anzeige

In den vergangenen Wochen sorgten die Angaben verschiedener Inzidenzzahlen für Verwirrung. Nun gab es Gespräche zwischen Landkreis Oberhavel und dem Land, um die Datenlage besser zu synchronisieren. Das führte auch zu einer Neuberechnung der Inzidenzzahlen.

17:49 Uhr

Seit Monaten keine Einnahmen, doch die Kosten laufen weiter: Der Tier- und Freizeitpark steuert aufgrund der Einschränkungen rund um die Coronapandemie auf die Katastrophe zu. Für den Betreiber Torsten Eichholz gibt es nur noch wenige Optionen: „Entweder kommen jetzt die zugesagten Hilfen zügig an, oder wir dürfen am 1. März wieder öffnen.“

17:11 Uhr

Die beliebte RBB-Fernsehjournalistin Susanne Tockan ist in Hennigsdorf geboren, verbrachte einen großen Teil ihrer Freizeit im Sportverein und legte 2002 ihr Abitur am Marie-Curie-Gymnasium Hohen Neuendorf ab. Mit der MAZ sprach sie über nervenaufreibende Momente vor der Kamera und erzählte auch, warum sie sich als Wahl-Potsdamerin immer noch in Oberhavel zu Hause fühlt.

17:16 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Oberhavel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage.

22.01.2021

Coronavirus: Aktuelles aus Oberhavel - Der MAZ-Corona-Newsblog: Die aktuelle Lage in Oberhavel

Corona in Oberhavel: Wir fassen die aktuelle Lage und die Entwicklungen im Landkreis Oberhavel in unserem MAZ-Newsblog zusammen.

22.01.2021

Mehr Nachrichten aus Oberhavel

Die Spannung war vor der Auswertung der Sportlerwahl von MAZ, Kreissportbund und MBS spürbar, bei der diesmal die „Champions des Jahrzehnts“ gesucht wurden. Per Livestream wurde am Freitagabend das Geheimnis gelüftet. Bei den Siegern war die Freude in den spontanen Liveschalten riesengroß.

22.01.2021

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Leichter lernen im eigenen Zimmer – Anke Domscheidt-Berg übergibt am Fürstenberger Verstehbahnhof drei generalüberholte Laptops an die Exin-Förderschule Zehdenick

22.01.2021

Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr in Oberkrämer muss wegen der Pandemie ausfallen. Einen Blick in die Statistik gibt es aber dennoch: 136 Einsätze gab es im vergangenen Jahr, die meisten davon in Bötzow.

22.01.2021

Eine neue Sozialstation ging an der Berliner Straße in Hohen Neuendorf an den Start. Es handelt sich um die 15. Niederlassung der gemeinnützigen Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH aus Nauen.

22.01.2021
Anzeige

Auf den Hennigsdorfer Friedhöfen sollen künftig biologisch abbaubare Urnen aus Maisstärke zum Einsatz kommen, die besser verrotten können. Die Friedhofsgebühren steigen indes mitunter kräftig – verantwortlich ist auch der Klimawandel.

22.01.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

DDR- und Wendejahre nehmen an schulischer Bedeutung zu – Libertasschule in Löwenberg startet Kooperation mit DDR-Zeitreisemuseum

22.01.2021

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist auch am Wochenende im Blitzereinsatz und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

22.01.2021

Das Team der Bergfelder Kita Campus fordert eine generelle Schließung von Kindertagesstätten und die Reduzierung auf eine Notbetreuung. Das wird mit den enormen Belastungen begründet – und mit dem ignoranten Verhalten von Eltern. Land und Kreis halten am Kita-Kurs fest.

22.01.2021

Behördliche Auflagen des Oberhaveler Veterinäramtes stellen den Gnadenhof und Wildtierrettung e.V. vor eine schier unlösbare Aufgabe. Das Fortbestehen der ehrenamtlichen Retter ist akut gefährdet.

22.01.2021

Meistgelesen in Oberhavel

Neues aus den Nachbarkreisen

Kathrin Röschel ist eine leidenschaftliche Lehrerin. Und sie ist überzeugt davon, dass gerade in der Coronazeit viele Pädagogen ihre Schülern mit großem Engagement unterstützen wollen und auch können. Die 55-Jährige weiß wovon sie spricht – seit März 2020 leitet sie die Deutsche Internationale Schule im Silicon Valley. Und lehrt seitdem fast durchgängig per Onlineunterricht.

19:02 Uhr

Endlich mal wieder eine frohe Botschaft: Die meisten der 24.000 Kunden der Neuruppiner Stadtwerke werden von ihrem Energieversorger Geld zurück erhalten. Zurückzuführen ist das vor allem auf die Mehrwertsteuer, die im vergangenen Jahr wegen der Corona-Pandemie für sechs Monate gesenkt wurde.

18:01 Uhr

Drei Jahre sind vergangen nach den Schüssen auf zwei Betreiber eines Dönerimbisses in Kyritz. Der Fall liegt noch immer bei der Kripo. Wie geht es jetzt weiter?

17:35 Uhr
Im Portrait

Feuerwehren in Oberhavel

Mehr erfahren

Das Wichtigste aus Brandenburg

Der harte Lockdown in Brandenburg wird verlängert. Das hat auch Auswirkungen auf Baumärkte und Gartencenter. Wer ist dort derzeit noch willkommen – und wer muss seine Wagen über Umwege einkaufen?

22.01.2021

Annalena Baerbock hat den Anspruch der Grünen bekräftigt, bei der Bundestagswahl um das Kanzleramt zu kämpfen. Im Wahlkampf erwartet die Basis Konflikte um das Tesla-Werk in Grünheide. Die Parteichefin will ihre Partei mit dem DFB-Pokalsieg des Zweitligisten Kiel gegen den großen FC Bayern motivieren.

22.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Welche Kreise reißen kritische Inzidenz-Grenzen? Wie viele Menschen sind in Brandenburg mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert.

22.01.2021

Sollte das Telefonieren in Bussen und Bahnen zur Pandemiebekämpfung verboten werden? Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen spricht sich dafür aus. In Brandenburg ist man geteilter Meinung.

22.01.2021
Anzeige

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Fußballkreis Oberhavel/Barnim: Nachdem der Fußball-Landesverband den Spielbetrieb noch bis mindestens 15. März aussetzt, hat sich auch der Kreisverband für diesen Termin als frühstmögliches Re-Start-Datum entschieden. Wegen geringerer Staffelstärken habe man beim Modus aber etwas mehr Möglichkeiten.
Oberhavel: Der Verein aus dem Löwenberger Land, bei dem Profikeeper Sebastian Mielitz drei Jahre in seiner Jugend verbrachte, feiert am 21. Januar 2021 Jubiläum. Die große Party soll am Pfingstsonntag nachgeholt werden.
Der neue Vereinsvorsitzende ist gleichzeitig der alte. Der 34 Jahre alte Oranienburger ist zurück an der Spitze und sieht sich corona-bedingt mit Problemen konfrontiert.
Anzeige
Amateurfußball: Die Spielzeit in Brandenburg soll nach der einfachen Runde beendet werden Fortsetzung über den Juni hinaus ist ausgeschlossen.
Brandenburgliga: Der 49-Jährige, seit der Rückrunde 2019/20 im Amt, trainiert den Verein aus Oberhavel auch in der Spielzeit 2020/21. Die Verlängerung war nach "wenigen Sekunden" am Telefon entschieden. Der Fokus liegt nun auf der Gestaltung des Kaders.
Brandenburgliga: Der 69-Jährige führte den SV Altlüdersdorf schon von 2003 bis 2012 - sogar bis in die Oberliga. Seit September ist er erneut Vereinschef an der Gasse und spricht über seine Pläne.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.