Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ 1° Schneefall
Lokales Oberhavel

Wählen Sie Ihren Ort

Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sind mit einem Großaufgebot auf die A111 zwischen Hennigsdorf und Stolpe ausgerückt.

Ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen hat sich am Freitagabend gegen 17.25 Uhr auf der A111 zwischen den Anschlussstellen Hennigsdorf und Stolpe ereignet. Ein Geisterfahrer hatte den Zusammenstoß verursacht.

10:56 Uhr
Anzeige

Bürgermeister Steffen Apelt sprach im jüngsten Sozialausschuss von einem „Hilferuf“ der Mitarbeitenden aus der Bibliothek. Er sortierte die Optionen der Stadt für eine diesbezügliche Entwicklung völlig neu.

03.12.2021

Behindertensportverein der Stahlstadt gehört zu den Ausgezeichneten bei Verleihung des Brandenburger Inklusionspreises. Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher verlieh am Freitag insgesamt elf Preise bei der Festveranstaltung auf Schloss und Gut Liebenberg.

03.12.2021

Partytourismus macht der Stadt Hohen Neuendorf seit einem Jahr auf dem Rathausplatz zu schaffen. Die Folgen und Lösungsansätze wurden im jüngsten Sozialausschuss diskutiert.

03.12.2021
mazubi digital

Ausbildungsberufe aus deiner Region

Mehr erfahren

Die MAZ versteigert bis 19. Dezember im Rahmen der Weihnachtsaktion gemeinsam mit den HB-Werkstätten wieder Keramiken zur Weihnachtszeit. Die Einnahmen gehen an eine Familie aus Neuholland nach dem Brand ihres Hauses. Ersteigern Sie für den guten Zweck Ihr Glück! Rufen Sie Montag bis Freitag (ab 10 Uhr) an unter 03301/59 45 24 - oder senden Sie uns bitte eine E-Mail mit der Nummer des Produkts und Ihrem Gebot gern an: Oranienburg@maz-online.de

03.12.2021

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Oberhavel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir fassen den aktuellen Stand zusammen.

03.12.2021
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren

Mehr Nachrichten aus Oberhavel

In der Zeit vom 6. Dezember bis zum 3. Januar führen die Stadtwerke Oranienburg die jährliche Erfassung der Zählerstände durch. Gleichzeitig wird vor möglichen Betrügern gewarnt, die diese Ablesung ausnutzen könnten.

03.12.2021

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Im Falle des von einem Lehrer der Pestalozzi-Grundschule im Unterricht gezeigten Anti-Impf-Videos hat die Schulaufsicht nach ihren Untersuchungen reagiert und Maßnahmen ergriffen.

03.12.2021

Die Feuerwehr der Stadt Oranienburg rückte am Freitagmittag zu einer Supermarkt in der Rungestraße in Oranienburg aus – dort sollte es zu einer Rauchentwicklung gekommen sein. Die Einsatzkräfte kamen der wahren Ursache jedoch schnell auf die Schliche.

03.12.2021

Noch ist bis zum Frühling ein kleines Weilchen Zeit – die Volkshochschule Oberhavel ist für das Frühjahrssemester trotzdem schon bestens gewappnet: Das neue Programm präsentiert sich für das Jahr 2022 erneut mit einem breiten Kursspektrum.

03.12.2021
Anzeige

Am Donnerstagvormittag sind ein BMW und ein Audi auf der Chausseestraße in Sachsenhausen zusammen gestoßen. Zwei Personen wurden dabei verletzt, die Straße musste zeitweise voll gesperrt werden.

03.12.2021

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Am späten Donnerstagabend verursachten Unbekannte einen hohen Sachschaden, als sie in einen Oranienburger Supermarkt einbrachen. Kurios: Der oder die Täter ließen nur alkoholische Getränke im einstelligen Wert mitgehen.

03.12.2021

Ein unbekannter Mann hat sich vor einer 90-jährigen Frau aus Glienicke als angeblicher Mitarbeiter eines Hilfsdienstes ausgegeben. Als er wieder weg war, fehlten der Seniorin 500 Euro. Der Vorfall hat sich bereits am 1. Dezember ereignet.

03.12.2021

Vor 100 Jahren wurde die Gesellschaft für elektrische Isolierungen Zehdenick gegründet. Nachfolge-Unternehmen wie die „IKA“ wuchsen auf knapp 2000 Mitarbeiter an. Der Industriestandort existiert immer noch – an derselben Stelle.

03.12.2021

Nachdem der Erweiterungsbau der Vehlefanzer Nashorn-Grundschule im August übergeben und in Betrieb genommen wurde, konnten nun zwei neue Rundbänke auf dem Schulhof aufgestellt werden. Dafür sorgte auch der Förderverein.

02.12.2021

Meistgelesen in Oberhavel

Neues aus den Nachbarkreisen

Das Wusterhausener Ordnungs- und Bürgeramt im Rathaus bietet einen Passbildservice an für Einwohner, die einen neuen Ausweis benötigen. Das System hat sich gut eingespielt. Die Kosten für die Einwohner sind überschaubar.

13:54 Uhr

Seit 2015 lädt die Kreissportjugend Havelland jedes Jahr im Sommer zum Angelcamp. Von Jahr zu Jahr wächst die Begeisterung der Jugend für den Sport. Nun soll sie ganzjährig fürs Angeln begeistert werden. So können MAZ-Leser unterstützt.

13:32 Uhr

Seit rund einem Jahr gibt es in Rathenow das Café „Kitty’s Candy World“, in dem amerikanische Spezialitäten verspeist werden können. Jetzt hat sich die Inhaberin etwas Neues einfallen lassen.

12:37 Uhr
Im Portrait

Feuerwehren in Oberhavel

Mehr erfahren

Das Wichtigste aus Brandenburg

Sänger Rainald Grebe hat in Bugk mit drei Dutzend Freiwilligen etwa 1300 Laubbäume in den märkischen Sand gesetzt. Nach vollbrachtem Waldumbau gab es ein improvisiertes Spontankonzert.

17:04 Uhr

Wer am Samstag mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen nach Schönefeld fahren will, der muss mit deutlichen Einschränkungen rechnen. Die Züge des Flughafenexpresses (FEX) fallen wegen hohen Krankenstands beim Personal aus.

13:08 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Kunst in Schaufenstern und Modenschauen über Bildschirme in der Fußgängerzoner. Die Städte in Brandenburg werden kreativ, um dem Ladensterben entgegenzuwirken. Die Frage ist nur: Reicht das aus?

11:55 Uhr

Bei einem Polizeieinsatz in Fürstenwalde (Brandenburg) wurde 2020 ein Chemie-Leipzig-Fan schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft stellte Ermittlungen gegen Beamte ein – doch der Fan wehrt sich erfolgreich.

11:36 Uhr
Anzeige

Redaktionsleiter:
Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Springreiten: Brandenburgs größtes Reitturnier muss erneut abgesagt werden. Eine Ausrichtung sei "nicht vertretbar", betont Turnierleiter Herbert Ulonska.
In der letzten Volleyball-Saison gewann Marcin Kapusniak mit dem SV Lindow-Gransee den Zweitliga-Titel, am Samstag ist der Zuspieler mit dem Moerser SC zu Gast.
Kreisoberliga Oberhavel/Barnim: 82 Spiele fanden in der ersten Saisonhälfte statt. Mit den Teams aus Sachsenhausen und Schönow stehen die Favoriten an der Spitze. Sechs Mannschaften kämpfen um den Klassenerhalt.
Anzeige
In den Brandenburger Sporthallen geht langsam das Licht aus. Obwohl der Spielbetrieb unter 2G-Bestimmung noch möglich wäre, schicken immer mehr Sportverbände ihre Ligen in die vorzeitige Winterpause und unterbrechen den Spielbetrieb mindestens bis zum Jahresende.
Nachwuchsfußballer unter 18 Jahren sind von der 2G-Regel eigentlich nicht betroffen, trotzdem hat der Fußball-Landesverband auch ihren Spielbetrieb auf Eis gelegt nicht alle Vereine haben dafür Verständnis.
Landesliga Nord: Der 25-Jährige hat sich den Traum der Selbstständigkeit erfüllt und mit seinem Bruder Antonio in der Hauptstadt ein eigenes Lokal eröffnet.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.