Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 3° Regenschauer
Lokales Oberhavel

Wählen Sie Ihren Ort

ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Streifenwagen der Bundespolizei steht am 06.08.2015 mit eingeschaltetem Blaulicht in Flensburg (Schleswig-Holstein) in der Ausfahrt einer Garage. Eine zweistündige Verfolgungsjagd über acht Autobahnen hat am frühen Morgen die Polizei im Rheinland und in den benachbarten Niederlanden in Atem gehalten. Trotz des Einsatzes von mindestens 21 Streifenwagen und eines Hubschraubers konnte der unbekannte Autofahrer schließlich entkommen. Foto: Carsten Rehder/dpa (zu dpa/lnw vom 04.09.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
Kostenlos bis 16:10 Uhr

Lauter Knall in Schmachtenhagen

Es muss mächtig gerummst haben in der Nacht zu Sonntag am Grabowseeufer in Schmachtenhagen. Offenbar ist dabei ein Papierkorb beschädigt worden.

15:28 Uhr
Anzeige
Kostenlos bis 16:10 Uhr

Lauter Knall in Schmachtenhagen

Es muss mächtig gerummst haben in der Nacht zu Sonntag am Grabowseeufer in Schmachtenhagen. Offenbar ist dabei ein Papierkorb beschädigt worden.

15:28 Uhr

Am Sonntag wird in Deutschland an die Opfer des Coronavirus erinnert. In Löwenberg fand am Vormittag eine kleine Gedenkfeier statt. Bürgermeister Bernd-Christian Schneck dankte in einer Rede auch dem medizinischen Personal.

18.04.2021

Noch immer darf das Restaurant auf dem Spargelhof in Kremmen nicht öffnen. Aber Malte Voigts und sein Team lassen sich davon nicht schrecken – es gibt Speisen To-Go, einen Drive-In und den Hofladen.

17.04.2021

Wie viele Corona-Infektionen sind im Landkreis Oberhavel dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir fassen den aktuellen Stand zusammen.

10:36 Uhr

Coronavirus: Aktuelles aus Oberhavel - Der MAZ-Corona-Newsblog: Die aktuelle Lage in Oberhavel

Corona in Oberhavel: Wir fassen die aktuelle Lage und die Entwicklungen im Landkreis Oberhavel in unserem MAZ-Newsblog zusammen.

10:25 Uhr

Mehr Nachrichten aus Oberhavel

Die Zabelsdorfer sind sehr engagiert und hilfsbereit, wenn es um ihren Ort geht, sagt Emil Beuth. Der Ortsvorsteher selbst hat kurz nach seiner Wahl das Projekt Bücherwaage gestartet.

17.04.2021

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Menschen in Oberhavel sollten ab dem Frühling auf Zecken achten, die wieder aus ihren Überwinterungsquartieren hervorkommen. Das Gesundheitsamt rät zu Vorsichtsmaßnahmen.

17.04.2021

Was Öffentlichkeitsarbeit angeht, da gibt es in Oberkrämer noch viel Nachholbedarf. Robert Tiesler findet, dass sich Politik und Verwaltung nicht darauf ausruhen sollten, auf ihre Gremien zu verweisen. Dennoch: Auch die Bürger müssen mehr Interesse zeigen.

17.04.2021

Im Mai wird im Bauausschuss in Oberkrämer noch mal über die Pläne im Sommerswalder Dreieck gesprochen. In diesem Zusammenhang gibt es die Diskussion über mehr Infoveranstaltungen und Bürgerbeteiligung in Oberkrämer – mit verschiedenen Meinungen und Ansätzen.

17.04.2021
Anzeige

Hartmut Schenk, Vorstandsvorsitzender der Hennigsdorfer Wohnungsgenossenschaft (WGH), gibt sein Amt Ende April auf, er geht in den Ruhestand. Schenk hatte maßgeblichen Anteil an der Entwicklung der Genossenschaft.

17.04.2021

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Seit sechs Monaten sind die Eingangstore der Oranienburger Turm-Erlebniscity coronabedingt geschlossen. Die finanzielle Lage ist angespannt. Nun beteiligt sich die Turm-Erlebniscity an einer bundesweiten Protestaktion.

18.04.2021

„Die Gewährleistung eines möglichst effektiven Infektionsschutzes für Kinder, Eltern und Beschäftigte in der Kindertagesbetreuung ist uns ein sehr wichtiges Anliegen“, sagt Kremmens Bürgermeister Sebastian Busse. Er hofft auf die Impfungen.

16.04.2021

Zum internationalen Tag gegen Homo-, Bi- und Transphobie soll auch vor der Gemeindeverwaltung in Eichstädt die Regenbogenfahne wehen. Während der Sozialausschuss mehrheitlich dafür stimmte, gab es im Hauptausschuss keine Mehrheit.

16.04.2021

Zur geplanten Verlegung der Bushaltestelle von der Verlängerten Ackerstraße in die Castrop-Rauxel-Allee gibt es noch jede Menge Redebedarf. Zum Beispiel mit den davon betroffenen Bildungseinrichtungen.

16.04.2021

Meistgelesen in Oberhavel

Neues aus den Nachbarkreisen

Die nördliche Dorfstraße soll seit Jahren schon eine Asphaltdecke bekommen. Immer wieder wurde das Vorhaben verschoben. Jetzt gibt es einen neuen Zeitplan.

15:37 Uhr

Die Stadt Kyritz soll sich einem bundesweiten Bündnis von mehr als 230 Kommunen anschließen, die sich den Erhalt und die Verbesserung der biologischen Vielfalt zur Aufgabe gemacht hat. Zudem ist der Anschluss an den Sternenpark Westhavelland ein Thema. Der Fokus liegt auf eine Außenbeleuchtung, die den für viele Tiere wichtigen Nachthimmel so weit wie möglich schont.

15:03 Uhr

Kaum Nachfragen von Eltern gibt es an den Kyritzer Schulen zur Teststrategie des Landes Brandenburg für die Schulen. Die Kyritzer Goethe-Grundschule testet sogar Schüler mit Erlaubnis der Eltern vor dem Schulgelände, damit sie bleiben können.

15:41 Uhr
Im Portrait

Feuerwehren in Oberhavel

Mehr erfahren

Das Wichtigste aus Brandenburg

Weil die Schweinepest die Mast immer unrentabler macht, muss der Landwirt Karsten Ilse seinen Betrieb jetzt aufgeben – nach 24 Jahren.

15:41 Uhr

Welche Kreise reißen kritische Inzidenz-Grenzen? Wie viele Menschen sind in Brandenburg mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert.

15:22 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Seit Montag gilt an Brandenburgs Schulen eine Corona-Testpflicht. Lehrer müssen mit dienstrechtlichen Konsequenzen rechnen, wenn sie die Maßnahmen nicht umsetzen. Das Jugendamt wird bei renitenten Eltern aber wohl nicht einschreiten.

14:34 Uhr

Jetzt steht es fest: Die Potsdamerin Annalena Baerbock ist die erste Kanzlerkandidatin der Grünen. Die 40-Jährige hatte noch nie ein Regierungsamt inne, skizzierte jedoch in der Verkündungs-Pressekonferenz bereits konkrete Vorstellungen, wie sie Politik gestalten will. Wer ist Annalena Baerbock, und wofür steht die sie inhaltlich? Ein Überblick.

12:58 Uhr
Anzeige

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

2. Volleyball-Bundesliga: Kiel verliert in Bocholt, Moers reist nicht an und der SV Lindow-Gransee wird auf der Couch Zweitliga-Meister zumindest, wenn das Sportgericht zu seinen Gunsten entscheidet.
2. Volleyball-Bundesliga Nord: Für die Grün-Weißen scheint die Saison vorzeitig beendet - die Adler vom Niederrhein werden am Samstag nicht anreisen, hoffen auf eine Spielverlegung, haben aber nur geringe Chancen.
Fußballkreis Oberhavel/Barnim: Die Verbandsverantwortlichen arbeiten derzeit am Rahmenterminspielplan der Saison 2021/22. In der höchsten Kreisspielklasse sind auch weiterhin der FC Kremmen sowie die SG Storkow vertreten, die vom Aussetzen der Abstiegsregel profitieren.
Anzeige
Am Freitag entscheidet das Präsidium des Nordostdeutschen Fußballverbands über die Wertung der Saison 2020/21 in seinen Spielklassen, darunter die Regionalliga Nordost und die Oberligen Nord und Süd. Beim MSV Neuruppin und dem Brandenburger SC Süd wartet man gespannt auf den Entschluss - es geht um Auf- und Abstieg.
Branndenburgliga: Der 20-Jährige will bei seinem neuen Verein Stammspieler werden. Für den gebürtigen Oranienburger ist es erstmalig ein Wechsel raus aus Oberhavel.
Landesklasse Nord: Nach dreieinhalb Jahren Zusammenarbeit verlässt Thomas Czerwionka den Verein aus Oberhavel, bleibt der Region aber erhalten. Die Verantwortlichen in Vehlefanz suchen derzeit nach einem Nachfolger.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.