Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Birkenwerder Auffahrunfall an Ampel in Birkenwerder
Lokales Oberhavel Birkenwerder Auffahrunfall an Ampel in Birkenwerder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 13.05.2019
Beim dem Auffahrunfall in Birkenwerder wurde niemand verletzt (Symbolbild). Quelle: dpa
Birkenwerder

Zu einem Auffahrunfall kam es am Abend des vergangenen Sonntages, gegen 17.15 in der Hauptstraße, Höhe der Autobahn, als an der Ampel verkehrsbedingt ein 64-jähriger Mercedes Fahrer anhalten musste und eine 32-jährige VW Fahrerin, welche den Bremsvorgang vermutlich zu spät sah, auffuhr. Es wurde niemand verletzt, jedoch war der VW nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden.

Von MAZonline

Für einen Radweg zwischen Borgsdorf und Bernsteinsee demonstrierten am Sonnabend rund 70 Radfahrer mit einer Tour ab dem Borgsdorfer S-Bahnhof.

12.05.2019

Unbekannt haben aus fünf Renault-Transportern die Dieselpartikelfilter entwendet. Die Wagen standen auf dem Gelände eines Autohauses in Birkenwerder.

10.05.2019

Ein Bombenfund in Berlin-Hermsdorf hat auch Auswirkungen auf den S-Bahn-Verkehr in Oberhavel. Der Bahnhof Hermsdorf liegt im Sperrkreis. Seit 15 Uhr ist die Linie der S 1 zwischen Frohnau und Waidmannslust unterbrochen.

09.05.2019