Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Birkenwerder Zwei Autofahrerinnen bei Unfall schwer verletzt – Hubschrauber im Einsatz
Lokales Oberhavel Birkenwerder Zwei Autofahrerinnen bei Unfall schwer verletzt – Hubschrauber im Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 17.11.2019
Bei dem schweren Unfall am Freitag in Birkenwerder kam auch ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Quelle: Helge Treichel (Symbolbild)
Birkenwerder

Die 54-jährige Fahrerin eines Pkw VW geriet am 15 Freitag gegen 13.15 Uhr in der Hauptstraße in Birkenwerder aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw Seat. Dabei erlitten die 54-Jährige als auch die 53-jährige Fahrzeugführerin des Seat schwere Verletzungen. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Ein Hubschrauber kam zum Einsatz.

Die Hauptstraße musste für die Dauer von etwa einer Stunde voll gesperrt werden. Beide Pkw waren nicht mehr fahrfähig und mussten geborgen werden.

Von MAZonline

Beim Brand der Winterlagerhalle am Yachthafen in Birkenwerder am Freitagnachmittag wurde eine Person leicht verletzt. Jedoch befanden sich keine Menschen unter dem Dach der eingestürzten Halle, wie vor Ort befürchtet wurde.

16.11.2019

Der 1. Advent ist nicht mehr weit. Endlich ist sie wieder da, die Zeit der Weihnachtsmärkte. Dutzende gibt es in diesem Jahr in der Region Oberhavel. Wir haben alle Infos über die Märkte für Sie zusammengefasst.

02.12.2019

Eine Winterlagerhalle am Yachthafen in Birkenwerder stand am Freitgmittag in Flammen, rund 20 Boote sind verbrannt und das Dach der Halle eingestürzt. Rund 80 Feuerwehrleute waren vor Ort.

15.11.2019