Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Bündnisgrüne konstituieren sich für Kreistag
Lokales Oberhavel Bündnisgrüne konstituieren sich für Kreistag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 14.06.2019
Bündnisgrüne-Kreistagskandidaten in Oberhavel. Quelle: privat
Oberhavel

Auf ihrer ersten Sitzung hat die nun aus vier Frauen und drei Männern bestehende Fraktion Bündnis90/Die Grünen im Kreistag Oberhavel ein Duo an die Spitze gewählt. Julia Schmidt und Thomas von Gizycki werden die Fraktion künftig führen.

Ideen zur Kreistagsgeschäftsordnung

Die Bündnisgrünen haben außerdem Änderungsanträge zur Geschäftsordnung des Kreistages beschlossen. Künftig sollen Anträge auch eine Einschätzung der Klimafolgen des Vorhabens enthalten, die Übertragung der Sitzungen ins Internet sollen ermöglicht werden und Fraktionsdoppelspitzen sollen in der Satzung verankert werden.

Große Koalition im Kreis sei Geschichte

„Wir haben erste Signale für eine künftig konstruktive Arbeit zwischen den Fraktion bekommen. Ich freue mich daher auf eine lebendige Debatte im Kreistag. Die Große Koalition ist in Oberhavel Geschichte und das ist gut so“, sagt Thomas von Gizycki über die kommende Wahlperiode im Kreistag.

Alte Strukturen sollen aufgebrochen werden

„Die Wähler wollten eine Veränderung im Kreistag. Unsere Aufgabe ist es nun diese Veränderung mit Leben zu füllen, alte Strukturen aufzubrechen, Themen neu zu denken, Transparenz zu schaffen und demokratisch über die besten Lösungen zu streiten. Das wird eine Herausforderung, der wir als neue Fraktion gestärkt und mit viel Energie entgegentreten“, sagt Julia Schmidt über die anstehenden Aufgaben der Fraktion.

Von MAZonline

Sarah Kuttner hat mit „Kurt“ ein Buch geschrieben, das weitestgehend in Oranienburg spielt. Der Oranienburger Bürgermeister Alexander Laesicke kritisierte den Roman nun in der „Zeit“ – zum Missfallen der Autorin.

17.06.2019

Gefälschte Papiere beim Gewerbeamt in Velten, ein aufgebrochener Container in Hohen Neuendorf und drei Auffahrunfälle auf der Autobahn – diese und weitere Meldungen lesen Sie im Polizeiüberblick vom 14. Juni 2019 aus Oberhavel.

14.06.2019

Erst Entsetzen, dann Verzweiflung herrschte bei den Organisatoren des 6. Schönfließer Kinderlaufes, der am Sonnabend, 15. Juni, stattfindet. Einen Tag vor dem Lauf sagte der Eismann plötzlich ab. Im Laufe des Freitagnachmittags gab es schließlich doch noch gute Nachrichten.

14.06.2019