Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Oberhavel Die Polizei bedroht
Lokales Oberhavel Die Polizei bedroht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:41 25.03.2018
Die Polizei wurde bedroht. Quelle: dpa
Anzeige
Birkenwerder

Im Rahmen von Kontrolltätigkeiten in Birkenwerder wurden am 23.03.2018 gegen 14:00 Uhr zwei Personen durch die Polizei angehalten. Im Rahmen der Überprüfung wurde die Herausgabe der Personaldokumente verlangt.

Der 29 Jahre alte Tatverdächtige verweigerte dies und drohte einem Polizeibeamten gegenüber an, dass er ihm seine Dienstwaffe entreißen und ihn damit erschießen würde. Daraufhin wurde er mittels körperlichen Zwanges überwältigt und mit Handfesseln fixiert. Im Rahmen der anschließenden Durchsuchung wurden betäubungsmittelähnliche Substanzen fest- und sichergestellt.

Anzeige

Es erfolgten die Einleitungen von Strafverfahren wegen Bedrohung, Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte und wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von MAZonline

28.03.2018
Oberhavel Theaterprojekt in Hohen Neuendorf - Aus Frust das Glück entdeckt
27.03.2018