Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 5° wolkig
Lokales Oberhavel Fürstenberg

Fürstenberg

KIta-Kinder aus Fürstenberg können sich auf zusätzlich gefüllte Stiefel zum Nikolaustag freuen. Erstmals veranstaltet die Stadtverwaltung eine Nikolausaktion.

15:40 Uhr

MAZ-Serie „Held der Woche“: Im Namen aller Weihnachtsengel freut sich Konni aus Himmelpfort auf viel Post von den Kindern. Doch in Corona-Zeiten ist auch für die Engel vieles anders geworden.

22.11.2020

Ein Minibagger ist in der Nacht zu Dienstag von einer Baustelle in Fürstenberg gestohlen worden. Der Schaden liegt bei 7000 Euro.

17.11.2020

Die Kundschaft des Gasthauses zum Seestern kann jetzt ebenfalls Essen außer Haus genießen. Täglich außer mittwochs werden in den Zeiten von 12 bis 15 Uhr und 17 bis 20 Uhr Bestellungen angenommen. Betreiber Eustachio Fusco ist verwundert, woher Gerüchte stammen, der Seestern würde schließen.

16.11.2020

Mehr aus Fürstenberg

Der Wirtschaftsplan für 2021 und der Jahresabschluss 2019 ist vom Hauptausschuss zur Beschlussfassung empfohlen worden. Der Eigenbetrieb Wasser und Abwasser Fürstenberger Seengebiet kommt bei Investitionen ohne Kredit aus.

13.11.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Ein Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße zwischen Himmelpfort und Neuthymen. Der 77-jährige Autofahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

13.11.2020

In der Weihnachtspostfiliale Himmelpfort werden seit Donnerstag Briefe an den Weihnachtsmann beantwortet. 8000 Sendungen liegen schon vor. Bedauerlich: Die Filiale ist coronabedingt in diesem Jahr nicht öffentlich. Die Engel und der Weihnachtsmann beantworten die Post, ohne Besucher zu empfangen.

12.11.2020

Die Aufsuchungserlaubnis vom Landesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffe für das Unternehmen Jasper Resources ist um drei Jahre verlängert worden. Jasper habe damit das Recht erhalten, die Erdgas-Erkundungen im bisherigen Aufsuchungsgebiet fortzusetzen.

12.11.2020
Anzeige

Vor 30 Jahren wurde die Fischerei Stechlinsee gegründet. Das Unternehmen ist fest in Familienhand. Bereits in siebter Generation arbeiten die Böttchers als Fischer.

11.11.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Einen Umzug und die Auftaktfeier zum Elften Elften wird es in diesem Jahr in Fürstenberg/Havel nicht geben. Die Närrinnen und Narren halten sich an die Corona-Abstands- und Hygieneregeln, nehmen aber dem Bürgermeister trotzdem den Stadtschlüssel ab.

10.11.2020

Die Bundestagsabgeordnete der Linken Anke Domscheit-Berg lötete am Dienstag im Verstehbahnhof Kohlendioxid-Ampeln für Schulen. Die Geräte sollen anzeigen, wann zum Beispiel in einem Klassenraum die Kohlendioxidgrenzwerte erreicht sind beziehungsweise überschritten werden.

10.11.2020

Zu Filmarbeiten kam ein Team des Esten Deutschen Fernsehens Ende vergangener Woche nach Himmelpfort. Es wurden Szenen für den Film „„Liebe eines Lebens“ mit Henry Hübchen in der Hauptrolle gedreht. Am Dienstag geht es in Gransee weiter.

08.11.2020

Zu Filmarbeiten kam ein Team des Esten Deutschen Fernsehens Ende vergangener Woche nach Himmelpfort. Es wurden Szenen für den Film „Liebe eines Lebens“ mit Henry Hübchen in der Hauptrolle gedreht. Am Dienstag geht es in Gransee weiter.

08.11.2020

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
gransee@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel