Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 5° heiter
Lokales Oberhavel Fürstenberg
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Fürstenberg

Der Landkreis Oberhavel übt nach wie vor auf zahlreiche Häuslebauer großen Reiz aus. Vor allem viele Berliner wollen im Norden der Hauptstadt sesshaft werden. Diese Attraktivität spiegelt sich auch in den neuen Bodenrichtwerten wieder, die nun von der Kreisverwaltung veröffentlicht wurden.

15:47 Uhr

Jahrelang haben die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Fürstenberg und die der drei Ortsteile Blumenow, Bredereiche und Himmelpfort für die Installation eines hauptamtlichen Stadtwehrführers gekämpft. Zur Entscheidungsfindung bei den Stadtverordneten trugen zwei Männer wesentlich bei.

12:38 Uhr

Das Gut Boltenhof ist für sein „Brandenburg-Zimmer“ vom Ostdeutschen Sparkassenverband ausgezeichnet worden. Hausherr Jan-Uwe Riest und seine Frau Andrea freuen sich darüber, haben aber zugleich auch große Sorgen, weil der Betrieb derzeit ruht.

07.04.2020

250 selbst genähte Masken wurden am Dienstag an das Krankenhaus Gransee übergeben. Auch die Feuerwehr in Fürstenberg/Havel und ein Pflegeheim profitieren von den Masken.

07.04.2020

Mehr aus Fürstenberg

In Fürstenberg wartet man auf die Vorstellung der Vorzugsvariante für die Trasse der B96-Ortsumfahrung. Die Planung zieht sich hin. Nun ist die Vorstellung der Neuigkeiten im projektbegleitenden Arbeitskreis wegen der Corona-Epidemie verschoben worden.

23.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Bislang gibt es keine Hinweise darauf das Haustiere vom Corona-Virus befallen werden. Dennoch gibt das Tierschutzteam Tornow wichtige Ratschläge, gerade für Menschen die aktuell unter Quarantäne stehen, im Umgang mit ihren Haustieren.

23.03.2020

Verstöße gegen die Eindämmungsverordnung im Zuge der Corona-Pandemie sorgten für zahlreiche Einsätze im Bereich der Polizeiinspektion Oberhavel am vergangenen Wochenende. Auch zwei Gaststätten mussten durch die Beamten geschlossen werden.

23.03.2020

Fürstenbergs Ortswehrführer Gordon Harnack zieht in der MAZ Bilanz, denn die Jahreshauptversammlung der Kameraden musste diesmal ausfallen.

22.03.2020
Anzeige

Den Tierschutzverein Oberhavel plagen Zukunftsängste. Wieder einmal, aber in der Zeit der Corona-Pandemie ganz besonders. Die Vereinsvorsitzende Ellen Schütze hofft auf Unterstützung von Tierfreunden und darauf, dass ihre Schützlinge aus dem Tierheim nicht gänzlich vergessen werden.

21.03.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Anbieter von Lieferdiensten haben ab sofort die Möglichkeit, ihre Angebote auf der Website der Regio-Nord zu bündeln. Unter der Rubrik „Lieferservice“ werden die Angaben der Gaststätten, Händler und Gewerbetreibenden im Mittelbereich Fürstenberg/Havel, Gransee, Zehdenick kostenfrei veröffentlicht.

20.03.2020

In Velten, Leegebruch, Oranienburg, Hennigsdorf und Fürstenberg musste die Polizei am Dienstagabend tätig werden. In allen Orten hatten sich Jugendliche in Gruppen versammelt und die Ruhe der Anwohner gestört. Die Polizisten belehrten die Jugendlichen auch hinsichtlich des Infektionsschutzes.

18.03.2020

Personalisierte Schleusen an der Oberen-Havel-Wasserstraße und Müritz-Havel-Wasserstraße stehen ab sofort bis voraussichtlich 20. April dieses Jahres nicht mehr für die Freizeitschifffahrt zur Verfügung. Ausgenommen sind die automatisierten, in Selbstbedienung nutzbaren Schleusen des Reviers.

17.03.2020

In Kürze sind auch in Brandenburg und damit auch für den Kreis Oberhavel neue Regelungen zu erwarten, was die Nutzung von Sport- und Freizeitstätten betrifft. Das hat Landrat Ludger Weskamp am Montag angekündigt. Zudem entfallen zunächst bis zum 15. Mai Kreistage sowie sämtliche Ausschuss-Sitzungen des Kreises.

16.03.2020

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
gransee@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel