Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fürstenberg Diebe stehlen Oberleitung im Wald
Lokales Oberhavel Fürstenberg Diebe stehlen Oberleitung im Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 29.10.2018
Unbekannte Täter entwendeten aus einem Waldgebiet bei Altthymen beträchtliche Mengen an Kupferkabeln. Quelle: Matthias Balk/DPA
Fürstenberg

Circa 150 Meter Kupferkabel bzw. Oberleitung entwendeten bislang unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag (25. Oktober) zu Freitag an einem Waldweg zwischen Neuthymen und dem Abzwei Altthymen.

Die Deutsche Telekom wurde durch die Beamten über den Sachverhalt informiert. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der durch den Diebstahl entstandene Sachschaden auf rund 1500 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Oranienburg Polizeibericht vom 26. Oktober 2018 - Polizeiüberblick: Bargeld und Schmuck mitgenommen

Diebe, die aus einem Haus in Schildow Geld und Schmuck mitgehen lassen, ein gestohlener Bootsmotor, der in Zehdenick plötzlich wieder auftaucht und ein VW-Fahrer, der zwischen Zehdenick und Falkenthal gegen einen Baum fährt – diese und weitere Meldungen der Polizei aus Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 26. Oktober 2018.

26.10.2018

Der Ersatzbau der Staustufe Steinhavel soll in einem Jahr beginnen. 25 Millionen Euro werden investiert. Die Bauzeit beträgt vermutlich fünf Jahre.

25.10.2018

Die Partei Die Linke nominierte am Sonnabend, den 20.Oktober, ihre Kandidaten für die Landtagswahl am 1. September 2019 in den Wahlkreisen 9 und 10. In Oranienburg wurden zudem die Kandidaten für die Stadtverordnetenversammlung aufgestellt.

22.10.2018