Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fürstenberg Lychener tritt bei Landtagswahl an
Lokales Oberhavel Fürstenberg Lychener tritt bei Landtagswahl an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 11.11.2018
Harald Engler aus Templin.
Harald Engler aus Templin. Quelle: privat
Anzeige
Oberhavel

Harald Engler bewirbt sich um einen Sitz im Landtag. Der Templiner Stadtverordnete tritt im Wahlkreis 10 (Templin, Lychen, Boitzenburger Land, Fürstenberg, Gransee, Zehdenick) an. Der 63-Jährige ist zudem Ortsvorsteher von Groß Dölln und bekleidet als Schiedsmann und Mitglied des Gemeindekirchenrates verschiedene Ehrenämter. 

Engler steht für eine wirtschaftliche Stärkung der Region und möchte dazu beitragen, die positive Arbeitsmarktentwicklung im Land auch in der Uckermark und im Norden von Oberhavel ankommen zu lassen. Zugleich steht er für eine Stärkung des Ehrenamtes als Mittel zur Förderung gesellschaftlichen Zusammenhalts. Eine Unterstützung der freiwilligen Feuerwehren steht ebenfalls oben auf seiner Agenda.

 Die offizielle Nominierung findet bei der Zentralversammlung von BVB/Freie Wähler Ende November statt. Die Wahl Englers gilt als sicher, heißt es in einer Pressemitteilung.

Von MAZonline