Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Fürstenberg Weihnachtswünsche aus Bredereiche werden erfüllt
Lokales Oberhavel Fürstenberg Weihnachtswünsche aus Bredereiche werden erfüllt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 22.12.2019
Zum dritten Mal erfüllen Kunden eines Tattoo-Studios Kinderweihnachtswünsche mit dem Weihnachtswunschbaum. Quelle: foto: Roeske
Oranienburg/Bredereiche

Seit drei Jahren werden zur Weihnachtszeit Kinderwünsche aus Bredereiche von Kunden des Oranienburger Tattoo-Studios „Colour of Skin“ erfüllt. Auch in diesem Jahr dürfen sich 13 Kinder im Alter von vier bis 18 Jahren aus dem Kinderhaus über Präsente zum Fest freuen.

„Es ist toll zu sehen, wie herzlich die Menschen sind. Innerhalb weniger Tage waren alle Wünsche bereits erfüllt“, freut sich Katrin Fidorra vom Tattoo-Studio. An einem Weihnachtsbaum im Schaufenster wurden die Wünsche der Kinder aufgehängt.

„Der Kontakt kam vor drei Jahren zustande, als eine spätere Mitarbeiterin von uns Kundin im Tattoo-Studio war“, erzählt Monja Huth, Geschäftsführerin von Arbitria e. V., einer Kinder- und Jugendhilfe in Fürstenberg. „Es ist immer schön, in strahlende Kinderaugen zu schauen“, sind sich Katrin Fidorra und Monja Huth einig.

Von Knut Hagedorn

In der Weihnachtspostfiliale Himmelpfort belohnt der Weihnachtsmann Kinder mit einem Geschenk für ihre selbst gebastelten und schön gestalteten Wunschzettel. Noch bis Heiligabend werden die Briefe beantwortet.

20.12.2019

Zum traditionellen Weihnachtsprogramm der Grundschule An der Mühle Bredereiche kamen Familienangehörige und Freunde in die Sporthalle. Die Kinder sangen, rezitierten und führten das Märchen von der Prinzessin auf der Erbse auf.

19.12.2019

Für den barrierefreien Zugang zu den Bahnsteigen 2 und 3 auf dem Bahnhof in Fürstenberg/Havel setzt sich jetzt eine Bürgerinitiative ein. Vor wenigen Tagen wurde ein Schreiben mit etlichen Unterschriften an zwölf Dienststellen geschickt.

17.12.2019