Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Glienicke Polizeiüberblick: Misslungener Einbruchsversuch
Lokales Oberhavel Glienicke Polizeiüberblick: Misslungener Einbruchsversuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:19 24.10.2018
Misslungener Einbruchsversuch in Hennigsdorf (Symbolbild). Quelle: Getty Images/iStockphoto
Anzeige
Glienicke

Im Ackerdistelweg in Glienicke musste eine 60-jährige Frau am Mittwoch gegen 7 Uhr feststellen, dass offenbar Unbekannte ihren auf einem Mieterparkplatz abgestellten Pkw Mazda 6 entwendet hatten. Sie hatte den grauen Pkw mit dem amtlichen Kennzeichen B-SB 5866 am Abend zuvor dort abgestellt. Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Es entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

Hohen Neuendorf: Tiefstehende Sonne

Ein 77-jähriger VW-Fahrer fuhr Mittwochvormittag um 9.40 Uhr von einer Einfahrt in Hohen Neuendorf auf die Albertstraße und dann auf die Berliner Straße (Bundesstraße 96). Hier übersah der Mann nach seinen Angaben aufgrund der tief stehenden Sonne eine 47-jährige Toyota-Fahrerin und kollidierte mit ihrem Wagen. Die Frau wurde daraufhin leicht verletzt in ein Berliner Krankenhaus gebracht. Weil beide Pkw nicht mehr fahrbereit waren, wurden sie auf einem angrenzenden Parkplatz abgestellt. Insgesamt entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro bei dem Verkehrsunfall.

Anzeige

Hennigsdorf: Einbruchsversuch misslang

In den Nachtstunden von Montag zu Dienstag versuchten Unbekannte auf einer Baustelle in Hennigsdorf in einen Baucontainer in der Spandauer Allee einzubrechen. Sie hebelten an zwei Fenstern und einer Tür, was jedoch nicht zum erwünschten Erfolg führte. Der Einbruchsversuch misslang und die Täter gelangten nicht in den Baucontainer. Der Sachschaden beläuft sich aufgrund der Beschädigungen auf circa 350 Euro.

Oranienburg: Kontrolle verloren

Der 27-jährige Fahrer eines Pkw Ford befuhr im Kreuz Oranienburg die Tangente aus Richtung Hamburg kommend in Richtung BAB 111. Aufgrund einer den Witterungsbedingungen nicht angepassten Geschwindigkeit verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Seitenschutzplanke. Der PKW blieb fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline

27.10.2018
Glienicke Polizeibericht Oberhavel vom 19. Oktober 2018 - Polizeiüberblick: Scheibe eingeworfen
19.10.2018
Anzeige