Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Glienicke Happy End um vermissten 77-Jährigen aus Glienicke
Lokales Oberhavel Glienicke Happy End um vermissten 77-Jährigen aus Glienicke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 16.01.2019
Dank Handyortung und aufmerksamer Zeugen fanden die Polizeibeamten den vermissten Senior aus Glienicke schließlich in Germendorf. (Symbolbild) Quelle: Patrick Seeger/DPA
Glienicke

Große Aufregung am Dienstagnachmittag in Glienicke: Ein 77-jähriger dementer und medikamentenpflichtiger Mann, der mit seinem Fahrzeug unterwegs war, wurde gegen 17.30 Uhr von seiner Ehefrau in Glienicke als vermisst gemeldet. Wie die Frau mitteilte, sei er schon seit dem Mittag nicht mehr auffindbar. Die Ehefrau äußerte die Angst, dass ihr Mann beim Autofahren die Orientierung verloren habe.

Die Polizei veranlasste daraufhin eine Handyortung. Dank deren Resultat sowie auch dank aufmerksamer Bürger konnte der 77-Jährige schließlich gegen 19.30 Uhr in seinem Auto sitzend auf dem Parkplatz eines Baumarktes in Germendorf wohlbehalten, jedoch etwas verwirrt wirkend, angetroffen werden.

Die Beamten verständigten die Ehefrau, die ihren Ehemann in der Polizeiwache in Obhut nahm. Der Führerschein des 77-Jährigen wurde sichergestellt und eine Mitteilung an die Fahrerlaubnisbehörde durch die Polizei angefertigt.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

75 Schülerscouts führten die Gäste am Sonnabend beim „Tag der offenen Tür“ durch die Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Mühlenbeck.

15.01.2019
Oberhavel Polizeibericht vom 11. Januar 2019 - Polizeiüberblick: Bankeinbruch misslingt

Ein misslungener Bankeinbruch in Löwenberg, ein versuchter Hauseinbruch in Glienicke und ein Hund auf der Straße bei Germendorf – dies und mehr gibt es im Polizeiüberblick aus Oberhavel vom 11. Januar 2019.

11.01.2019
Oranienburg Wensickendorf/Glienicke/Schildow - Heidekrautbahn: FDP fordert mehr Angebote

Nach der Bekanntgabe des Planungsstarts für die Reaktivierung der Heidekrautbahn legen Oberhaveler Politiker nach.

11.01.2019