Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Glienicke Polizeiüberblick: Roter Audi in Lehnitz gestohlen
Lokales Oberhavel Glienicke Polizeiüberblick: Roter Audi in Lehnitz gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 28.11.2019
Mehrere Personen meldeten sich bei der Polizei und zeigten Einbrüche in Hennigsdorfer Garagen an. (Symbolbild) Quelle: dpa
Oberhavel

Die weiteren Polizeimeldungen aus Oberhavel:

Glienicke / Nordbahn: Fahrrad entwendet

In der Nacht zum Mittwoch (27. November) zwischen 23 Uhr und 8 Uhr wurde in der Ahornallee von einem Grundstück ein 24 Zoll Mädchenfahrrad entwendet. Das Fahrrad war zum Tatzeitpunkt auf dem Grundstück angeschlossen. Durch einen aufmerksamen Nachbarn wurden gegen 02:30 Uhr Geräusche auf dem Grundstück der geschädigten Person wahrgenommen. Eine Personenbewegung konnte jedoch nicht vernommen werden. Der Wert des Fahrrades liegt bei etwa 470 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Hennigsdorf: Einbruch in Garagen

Am Mittwoch wurde der Polizei durch unterschiedlich geschädigte Personen mitgeteilt, dass in einem nichtbekannten Zeitraum fünf Garagen in einem Garagenkomplex sowie eine Gartenlaube in der Eschenallee aufgebrochen wurden. Hierbei flexten die Unbekannten die Schlösser auf, sodass dadurch ein Schaden von 250 Euro entstand. Ob etwas entwendet wurde, konnte bisher nicht abschließend geklärt werden. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an. 

Hohen Neuendorf: Trunkenheit im Straßenverkehr 

Am Mittwochabend (27. NOvember) gegen 21:20 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Berliner Straße einen 52-jährigen Fahrradfahrer. Es stellte sich heraus, dass der Fahrradfahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,41 Promille. Die Beamten ließen eine Blutprobe durchführen, fertigten eine Anzeige und untersagten die Weiterfahrt.

Oranienburg: Audi entwendet

Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Mittwoch (27. November) einen in Lehnitz in der Straße Havelkorso auf einem Grundstück abgestellten Pkw Audi A 6. Der rote Wagen mit den amtlichen Kennzeichen RÜD-MO 52 ist 2017 erstmals zugelassen worden. Im Pkw befanden sich zudem zwei Mobiltelefone und ein i-Pad. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Nach dem Wagen wird gefahndet.

Hennigsdorf: Bootsmotor entwendet

Ein Bootsmotor wurde in der Zeit von Montag, 18. November bis Mittwoch, 27.November, von einem Firmengelände im Erlenweg entwendet. Die Täter montierten den Motor von einem auf einem Anhänger abgestellten Boot ab. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3600 Euro geschätzt. Kriminaltechniker kamen zum Einsatz.

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline

Seit Oktober 2018 steht eine Sitzgruppe neben dem Park am Standesamt. Einer der künstlerisch gestalteten Sessel sei aber noch nicht bezahlt worden, meinen die Urheber.

28.11.2019

Zum zweiten Mal wählten die Gemeindevertreter einen Seniorenbeirat für Glienicke. Es gab neun Bewerber für sieben Sitze im Gremium.

27.11.2019
Oranienburg Oberhavel: Polizeibericht vom 26. November 2019 - Polizeiüberblick: Unbekannte nehmen Kupferkabel mit

Der Diebstahl von Kupferkabel in Oranienburg, ein geklauter Autoanhänger in Borgsdorf und ein aufgebrochener Container in Hennigsdorf – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 26. November 2019.

26.11.2019