Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Gransee Die schönsten Zähne kommen aus Gransee
Lokales Oberhavel Gransee Die schönsten Zähne kommen aus Gransee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 28.01.2020
„Gesund beginnt im Mund – ich feier’ meine Zähne“ – so lautete das Motto. Quelle: Kreisverwaltung
Gransee

Die schönsten Zähne aus Gransee kürte am Dienstag eine eigens dafür eingerichtete Jury in der Kreisverwaltung. Bewertet und ausgewählt hatte das Gremium Kinderzeichnungen, die bei einem Malwettbewerb zum Tag der Zahngesundheit im Herbst entstanden waren. Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – ich feier’ meine Zähne“ hatte der Zahnärztliche Dienst des Landkreises mit Schülerinnen und Schülern der Stadtschule Gransee sowie Vorschulkindern der Kita Bärenwald den Tag der Zahngesundheit begangen. Neben Theateraufführungen, Erkundungs- und Mitmachständen, Wissenstests rund um die Mundgesundheit und kleinen Ernährungsrätseln hatten die Mitarbeitenden des Zahnärztlichen Dienstes für die Fünftklässler der Schule auch einen Malwettbewerb ins Leben gerufen.

Insgesamt fast vierzig kunterbunte Arbeiten mit individuellen Milchzähnen hatten die Grundschülerinnen und -schüler dabei angefertigt. Jetzt hat eine Jury die schönsten Kunstwerke gekürt. Dem siebenköpfigen Gremium gehörten auch Vertreter der jungen Generation an, darunter drei angehende Erzieherinnen des Georg-Mendheim-Oberstufenzentrums und eine Grundschülerin, die selbst künstlerisch aktiv ist. Daneben hatten ein Vertreter des Kreisschulrates, Zahnärztlichen Dienstes und des Amtes Gransee die Qual der Auswahl der schönsten Bilder.

„Bei dem Wettbewerb sind viele einfallsreiche Bilder zusammengekommen. Wir konnten gut sehen, dass sich die Fünftklässler aus Gransee mit dem Thema Zahngesundheit und dem Schutz der Milchzähne beschäftigt haben. Auf einigen Werken sind zum Beispiel überzuckerte Snacks oder Zahnbakterien zu sehen“, sagt Amtsarzt Christian Schulze. Die Auswahl der Gewinner fiel der Jury daher nicht leicht. Alle jungen Künstlerinnen und Künstler haben sich sehr viel Mühe gegeben.

Die Preisverleihung an die Gewinner findet im Rahmen einer Ausstellungseröffnung statt, die für Dienstag, 10. März, in der Klinik in Gransee geplant ist. Dann werden nicht nur die schönsten Zahn-Zeichnungen aus Gransee zu sehen sein, sondern auch Preise überreicht, die das Büro der Brandenburger Gruppenprophylaxe und der Zahnärztliche Dienst spendieren.

Von

Die Einnahmen der Fröhlichen Donnerstage in Gransee wurden an ehrenamtliche Akteure übergeben. Mehr Geld als im vergangenen Jahr, nämlich über 2000 Euro, kamen zusammen. Der Unternehmerverein will die vorweihnachtliche Aktion fortsetzen.

23.01.2020

Ein Moratorium und der Streit zwischen der Planungsgemeinschaft Prignitz-Oberhavel und dem Land blockieren den Neubau von Energieriesen in der Region – und damit auch die Energiewende. Der Neuruppiner Windradbauer Christian Wenger-Rosenau ist frustriert.

22.01.2020

Die Werner-von-Siemens Schule Gransee lud am Sonntag interessierte Schüler und Eltern zum Tag der offenen Tür. Ab 11 Uhr konnte man sich in der naturwissenschaftlich geprägten Schule umsehen und beraten lassen. Auch viele Ehemalige nutzten die Chance, um ihrer alten Schule einen Besuch abzustatten.

19.01.2020