Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Gransee Mähdrescher setzt Acker bei Meseberg in Brand
Lokales Oberhavel Gransee Mähdrescher setzt Acker bei Meseberg in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 19.07.2018
Ein Stück Acker geriet am Mittwoch zwischen Meseberg und Baumgarten in Brand und wurde von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht. (Symbolbild)
Ein Stück Acker geriet am Mittwoch zwischen Meseberg und Baumgarten in Brand und wurde von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht. (Symbolbild) Quelle: Alexander Beckmann
Anzeige
Meseberg

Glimpflich ging der Brand eines Ackerstückes zwischen Meseberg und Baumgarten am Mittwoch gegen 13.25 Uhr aus.

Offenbar ein Mähdrescher hatte bei seiner Feldarbeit ein Stück Acker in Brand gesetzt. Die Flammen breiteten sich auf einer Fläche von etwa 500 x 500 Meter aus. Die freiwillige Feuerwehr eilte zum Brandherd und löschte das Feuer.

Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden. Auch der Mähdrescher blieb von dem Feuer unversehrt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline