Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Polizeiüberblick: Einbrüche in Birkenwerder
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Polizeiüberblick: Einbrüche in Birkenwerder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 23.12.2018
Einbrüche in Birkenwerder (Symbolbild)
Einbrüche in Birkenwerder (Symbolbild) Quelle: Polizeidirektion West
Anzeige
Hennigsdorf

Unbekannte Täter drangen in der Nacht von Freitag zu Sonnabend durch das Aufhebeln eines Holztores in die Garage einer 32-jährigen Geschädigten in der Hennigsdorfer Fontanesiedlung ein. Dort wurden zwei Werkzeugkoffer entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 200€. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Birkenwerder: Wohnungseinbruchdiebstahl

 Im Zeitraum zwischen 15.30 Uhr und 18 Uhr drangen unbekannte Personen am Freitag gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Leistikowstraße in Birkenwerder ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Durch die Täter wurde Schmuck entwendet. Der eingetretene Gesamtschaden wurde auf 1000 Euro geschätzt. Kriminaltechniker sicherten Spuren der Tat.

 Birkenwerder: Wohnungseinbruchdiebstahl

 Unbekannte Personen drangen am Freitag im Zeitraum zwischen 5 Uhr und 18 Uhr in Abwesenheit der Bewohner in ein Einfamilienhaus in der Bergfelder Straße in Birkenwerder ein, ohne etwas zu entwenden. Der eingetretene Schaden wurde auf 300 Euro geschätzt. Durch Kriminaltechniker wurden Spuren gesichert.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline