Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Die Stadt investiert rund 22 Millionen Euro
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Die Stadt investiert rund 22 Millionen Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 30.10.2019
Bürgermeister Thomas Günther will kräftig investieren. Quelle: Marco Paetzel
Hennigsdorf

Die Gewerbesteuer in Hennigsdorf sprudelt wieder, im Jahr 2018 hat es viele Nachzahlungen großer Unternehmen gegeben – die Einnahmen von rund 12,45...

Rund 22 Millionen Euro will die Stadt Hennigsdorf laut dem Haushaltsentwurf im kommenden Jahr investieren, unter anderem in die Planung des Stadtbades, Umbauten in den Grundschulen oder ein Fahrradparkhaus im Zentrum.

30.10.2019

Die Verletzung des Postgeheimnisses kommt einen Hennigsdorfer teuer zu stehen. Das Amtsgericht Oranienburg verurteilte ihn am Dienstag zu einer Geldstrafe in Höhe von 1350 Euro.

29.10.2019

Viele Züge des Prignitz-Expresses (RE6) und der RB55 fallen ab 30. Oktober und bis zum 5. November zwischen Kremmen und Hennigsdorf aus. Am Sonntag, 3. November, gibt es fast den ganzen Tag Ersatzverkehr.

29.10.2019