Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Hennigsdorf: Auseinandersetzung im Linienbus
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Hennigsdorf: Auseinandersetzung im Linienbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:53 18.03.2020
Die Polizei konnte die zwei tatverdächtigen 18-Jährigen in der näheren Umgebung feststellen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hennigsdorf

In einem Linienbus wurde am Dienstagabend gegen 21.10 Uhr ein 46-jähriger Oberhaveler verletzt. Beim Aussteigen an einer Bushaltestelle in der Marwitzer Straße war er mit einem jungen Mann zusammengestoßen. Daraufhin kam es zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem jungen Mann, seinem Begleiter und dem 46-Jährigen. Die inzwischen hinzugerufenen Polizeibeamten konnten die Beteiligten zunächst nicht feststellen. Die zwei tatverdächtigen jungen Männer im Alter von 18 Jahren konnten jedoch im Zuge der ersten Ermittlungen in der näheren Umgebung festgestellt werden. Gegen Mitternacht erschien der 46-Jährige auf dem Polizeirevier und erstattete Strafanzeige wegen Körperverletzung.

Anzeige

Von MAZonline

Anzeige