Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Die „Bücherstube“ steht vor dem Aus
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Die „Bücherstube“ steht vor dem Aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:20 30.01.2020
Elke Ramisch (62) will im kommenden Jahr in Rente gehen. Ob es die Bücherstube dann überhaupt noch gibt, ist ungewiss.
Elke Ramisch (62) will im kommenden Jahr in Rente gehen. Ob es die Bücherstube dann überhaupt noch gibt, ist ungewiss. Quelle: Marco Paetzel
Hennigsdorf

Als die Havelpassage im November 1994 eingeweiht wurde, da eröffnete auch die Bücherstube. „Heute sind einer der letzten verbliebenen Läden von damals...