Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Hennigsdorf: Mit 1,66 Promille auf dem Fahrrad unterwegs
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Hennigsdorf: Mit 1,66 Promille auf dem Fahrrad unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:16 21.05.2019
Einen erheblich alkoholisierten Radfahrer zog die Polizei am Montagabend in Hennigsdorf aus dem Verkehr. (Symbobild)
Einen erheblich alkoholisierten Radfahrer zog die Polizei am Montagabend in Hennigsdorf aus dem Verkehr. (Symbobild) Quelle: DPA
Anzeige
Hennigsdorf

Auf Höhe des Hennigsdorfer Krankenhauses in der Marwitzer Straße stellten Beamte der Polizei am Montagabend (20. Mai) gegen 23.45 Uhr einen polizeilich bereits bekannten Radfahrer fest, den sie anhielten und einer Kontrolle unterzogen.

Dabei stellte sich heraus, dass der Radfahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test vor ort ergab einen Wert von 1,66 Promille. Die Beamten ordneten daraufhin die Entnahme eine Blutprobe an, fertigten eine Anzeige an und untersagten dem Mann die Weiterfahrt.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline