Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Gefragte Praxis in Hennigsdorf: Promis in der Röhre
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Gefragte Praxis in Hennigsdorf: Promis in der Röhre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:39 26.09.2019
Stephan Lücke, leitender Medizintechnischer Radiologieassistent (MTA), vor dem 1,8 Millionen Euro teuren PET-CT-Gerät. Quelle: Fotos: ENRICO KUGLER
Hennigsdorf

Es war der letzte Mittwoch im August gegen Mittag: Sechs schwarze Limousinen fahren auf dem Hennigsdorfer Havelplatz vor, Polizeigeleit inklusive. E...