Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Zwei Iphones aus Hennigsdorfer Mobilfunkgeschäft entwendet
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Zwei Iphones aus Hennigsdorfer Mobilfunkgeschäft entwendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 20.11.2019
Die unbekannten Täter rissen die Smartphones samt Diebstahlsicherung heraus. (Symbolbild) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Hennigsdorf

Am Dienstagmittag (19. November) gegen 11.25 Uhr entwendeten zwei bisher unbekannte Männer aus einem Mobilfunkgeschäft in der Hennigsdorfer Havelpassage zwei Iphones 11 Pro und flüchteten zu Fuß in Richtung Stauffenbergstraße / Waldrand. Die Täter hatten die Smartphones aus der Verankerung gerissen und mitsamt Diebstahlsicherung mitgenommen. Der Wert der Iphones beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf etwa 2570 Euro. Eine erste Suche nach den Geflüchteten verlief erfolglos, jedoch konnten in einem Gebüsch in der Stauffenbergstraße zwei Halterungen mit Kabeln der Diebstahlsicherung aufgefunden und sichergestellt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

19.11.2019
19.11.2019