Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Auf zum Jazzen nach Hennigsdorf
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Auf zum Jazzen nach Hennigsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:16 01.06.2019
The Toughest Tenors wollen beim Open Air Jazz-Konzert die Füße zum Wippen bringen. Quelle: PRIVAT
Hennigsdorf

Tagsüber am Kindertag, am Sonnabend, können die Kleinen von einem Fest zum anderen düsen. Doch abends ist die Zeit der Großen: In Hennigsdorf startet im Garten vom Stadtklubhaus an der Edisonstraße 1 das 19. Jazz-Open-Air Konzert.

Laut Feten-Organisatorin Sophie Preuß wollen „zwei Perlen aus der Jazz-Szene“ die Füße der Fans zum Wippen bringen. „Starten wollen wir das Konzert mit fünf engagierten, jungen Jazzmusikern“, sagt Sophie Preuß. „C - Combo“ heißen die „glorreichen Fünf“, die einst als Hochschul-Bandprojekt begonnen hatten. Ein Mix aus Jazz, Fusion, Latin und Funk haben sie im Gepäck.

Verstärkung bekommen die Musiker durch die „The Toughest Tenors“. „Die zwei Tenorsaxofonisten Bernd Suchland und Patrick Braun kommen gleich zur Sache. Frisch und virtuos, rau und direkt beweist die Band die nachhaltige Energie von authentischem Jazz“, werben die Veranstalter.

Die Band „C-Combo“ freut sich schon auf ihren Auftritt in Hennigsdorf Quelle: PRIVAT

Und weiter: „In ihrem Repertoire haben die Musiker längst vergessene Stücke mitgebracht, die in der Tradition der legendären Two-Tenor-Formationen aus den unerschöpflichen Archiven des Jazz hervorgeholt und auf der Bühne im Garten vom Stadtclubhaus präsentiert werden. „Dies funktioniert seit nunmehr 18 Jahren und über 300 Konzerten sehr gut“, meint Sophie Preuß. Das Publikum schätze die unkomplizierte Herangehensweise der Musiker und spüre den relaxten Groove dieser beseelten Musik.

Na, haben Sie Lust bekommen, dabei zu sein? Los geht das Konzert um 18 Uhr. Bereits 17 Uhr ist der Einlass. Die Karte kostet 12 Euro, ermäßigt 9,50 Euro. Und dann ab zum Jazzen nach Hennigsdorf.

Von MAZ online

Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 29. Mai - Polizei-Überblick: Auffahrunfall beim Abbiegen

In Oranienburg passierte ein Auffahrunfall, wieder hatte es eine Seniorin mit einem dubiosen Anruf zu tun, ein Ladendieb wurde entdeckt, und auf dem Wasser gab es einen Zwischenfall mit mehreren Booten. Das sind die Polizeimeldungen vom Mittwoch.

29.05.2019

Antje Zerbe-Tappendorf lässt alte Holztüren aus Indonesien wieder aufarbeiten. Jetzt hat sie einen Online-Shop eröffnet und hofft, dass nun viele Interessenten mit der Tür ins Haus fallen.

29.05.2019

Nach einem langen Kopf-an-Kopf-Rennen ist die CDU bei den Kreistagswahlen am Ende doch noch stärkste Partei geworden. Sie wird künftig elf Sitze im Kreistag einnehmen, während die SPD auf zehn und die AfD auf acht Sitze kommt.

27.05.2019