Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Junger Radfahrer wurde übersehen
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Junger Radfahrer wurde übersehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 23.06.2019
Polizeieinsatz in Hennigsdorf. Quelle: Stefan Puchner/dpa
Hennigsdorf

Eine 32-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Mitsubishi übersah am Sonnabend gegen 11.45 Uhr einen fünfjährigen Radfahrer, als dieser aus einem verkehrsberuhigten Bereich, welcher in die Rigaer Straße mündet, ausfuhr. Der Pkw der Frau touchierte das Fahrrad des Kindes leicht, wodurch es stürzte und Abschürfungen erlitt. Nach ambulanter Behandlung vom Rettungsdienst konnte das Kind noch vor Ort an die Mutter übergeben werden.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Hennigsdorf Fête de la Musique in Oberhavel - Überall Musik auf den Plätzen

In Hennigsdorf, Hohen Neuendorf, Oranienburg oder Fürstenberg spielten am Freitag bei der Fête de la Musique Bands und Einzelkünstler kostenlos für ihr Publikum. Die Veranstaltungen waren gut besucht, das Wetter stimmte, die Laune war gut.

21.06.2019

Die drohende Schließung der katholischen Kita in Hennigsdorf ist vorerst abgewendet. Die Caritas übernimmt das Haus, doch ein neuer Träger wird gesucht.

24.06.2019

Ein Brand im Mühlenbecker Land, mehrere Einbrüche und Zusammenstöße in Glienicke, Hennigsdorf, Velten und auf der A 10 – diese und weitere Meldungen lesen Sie im Polizeibericht vom 20. Juni 2019 aus Oberhavel.

20.06.2019