Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Polnischer Transporter in Hennigsdorf gestohlen
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Polnischer Transporter in Hennigsdorf gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 10.07.2019
Ein weißer Peugeot Boxer (Symbolbild) wurde am Dienstag in Hennigsdorf gestohlen. Quelle: Peugeot
Hennigsdorf

Bislang unbekannte Täter entwendeten am Dienstag (9. Juli) in Hennigsdorf einen Transporter der Marke Peugeot Boxer polnischer Herkunft. Das weiße Fahrzeug mit amtlichen polnischen Kennzeichen FMI 50803 und dem Baujahr 2016 wurde im Zeitraum zwischen 13.10 und 22.10 Uhr gestohlen.

Die Polizei stellte den Transporter und dessen Kennzeichen umgehend in Fahndung. Der entstandene Sachschaden ist laut Informationen der Polizei noch unbekannt, auch, da bislang noch nicht umfassend feststeht, was sich in dem Transporter befand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin...

Von MAZonline

Der erste Hennigsdorfer Familienflohmarkt findet am Sonntag, 11. August, von 11 bis 17 Uhr im Stadtklubhaus statt. Damit wird eine weitere Idee aus dem Bürgerhaushalt 2018 umgesetzt.

09.07.2019

Für Familien mit geringem Einkommen werden ab 1. August Kita, Hort und Tagespflege kostenlos – wenn sie noch bis 31. Juli das nötige Formular einreichen! Den Link dazu gibt es im Artikel.

08.07.2019
Oberhavel Polizeibericht aus Oberhavel vom 8. Juli 2019 - Polizeiüberblick: Autodiebstahl in Gransee misslungen

Ein gestürzter Motorradfahrer in Oranienburg, ein Kellereinbruch in Velten, eine fehlende Haftpflichtversicherung in Hennigsdorf – dies und mehr gibt es im Polizeiüberblick aus Oberhavel vom 8. Juli 2019.

08.07.2019