Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hennigsdorf Unfall auf A111 im Feierabendverkehr – Rückstau bis Kreuz Oranienburg
Lokales Oberhavel Hennigsdorf Unfall auf A111 im Feierabendverkehr – Rückstau bis Kreuz Oranienburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:04 27.11.2019
Der in den Unfall verwickelte Pkw war nach der Kollision mit einem Totalschaden nicht mehr fahrbereit. Quelle: Blaulichtreport Oberhavel
Hennigsdorf

Für erheblichen Stau im Feierabendverkehr sorgte am späten Dienstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der A111 nahe der Anschlussstelle Stolpe. Gegen 17.30 Uhr ging der Notruf bei den Rettungskräften ein.

Feuerwehr und Polizei waren vor Ort im Einsatz. Quelle: Blaulichtreport Oberhavel

Aus noch ungeklärter Ursache waren auf der A111 ein Pkw und ein Gefahrenguttransporter miteinander kollidiert. Nach ersten Erkenntnissen wurde eine Person bei dem Unfall verletzt. Kameraden der Veltener Feuerwehr kamen vor Ort zum Einsatz, stellten den Brandschutz sicher und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Velten kamen vor Ort für die Bergungs- und Aufräumarbeiten zum Einsatz. Quelle: Blaulichtreport Oberhavel

Im Zuge der Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die Fahrbahn der A111 zeitweise voll gesperrt werden, wodurch es bis in die Abendstunden zu erheblicher Staubildung im Bereich der A111 kam, die zeitweise bis zum Kreuz Oranienburg erstreckte.

Der ebenfalls in den Unfall verwickelte Tanklaster war zunächst nicht mehr einsatzfähig. Quelle: Blaulichtreport Oberhavel

Der in den Unfall verwickelte Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Auch der Trailer des beteiligten Gefahrenguttransporters wurde durch den Unfall so stark beschädigt, dass er nicht mehr einsatzbereit war. Der Fahrer begab sich mit dem Lkw zur nächstgelegenen Tankstelle, wo dann Maßnahmen zur Wiederherstellung vorgenommen werden sollten.

Von MAZonline

Oranienburg Oberhavel: Polizeibericht vom 26. November 2019 - Polizeiüberblick: Unbekannte nehmen Kupferkabel mit

Der Diebstahl von Kupferkabel in Oranienburg, ein geklauter Autoanhänger in Borgsdorf und ein aufgebrochener Container in Hennigsdorf – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 26. November 2019.

26.11.2019

Reinhard Stelter läuft nach einem Unfall in der Tiefgarage mit einer 13 Zentimeter großen Platzwunde durch Hennigsdorf. Niemand hilft dem 78-Jährigen, bis ihn schließlich eine Ärztin nach Hause begleitet. Nun sucht seine Familie nach ihr, um sich zu bedanken.

26.11.2019

Am Dienstag gaben die Mitglieder des Kreisausschusses Grünes Licht für die Vergabe des erweiterten Rohbaus des Bollhagen-Erweiterungsbaus. Zudem will die CDU dafür sorgen, dass Puschkin- und Marie-Curie-Gymnasium ausgebaut werden.

26.11.2019