Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
2°/ 0° Schneeregen
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf

Hohen Neuendorf

Drei Autos waren am Sonnabend in einen Unfall in Hohen Neuendorf verwickelt. Ein 26-jähriger VW-Fahrer hatte die Vorfahrt nicht beachtet. Er hatte zudem Alkohol getrunken.

24.01.2021

Es geht weiter bergauf, aber nur noch zwei der vier Hohen Neuendorfer Stadtteile verzeichneten 2021 einen Einwohnerzuwachs. Nur in Stolpe war die Zahl der Sterbefälle nicht höher als die der Geburten.

23.01.2021

Die Spannung war vor der Auswertung der Sportlerwahl von MAZ, Kreissportbund und MBS spürbar, bei der diesmal die „Champions des Jahrzehnts“ gesucht wurden. Per Livestream wurde am Freitagabend das Geheimnis gelüftet. Bei den Siegern war die Freude in den spontanen Liveschalten riesengroß.

22.01.2021

Eine neue Sozialstation ging an der Berliner Straße in Hohen Neuendorf an den Start. Es handelt sich um die 15. Niederlassung der gemeinnützigen Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH aus Nauen.

24.01.2021

Mehr aus Hohen Neuendorf

Die beliebte RBB-Fernsehjournalistin Susanne Tockan ist in Hennigsdorf geboren, verbrachte einen großen Teil ihrer Freizeit im Sportverein und legte 2002 ihr Abitur am Marie-Curie-Gymnasium Hohen Neuendorf ab. Mit der MAZ sprach sie über nervenaufreibende Momente vor der Kamera und erzählte auch, warum sie sich als Wahl-Potsdamerin immer noch in Oberhavel zu Hause fühlt.

22.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Das Team der Bergfelder Kita Campus fordert eine generelle Schließung von Kindertagesstätten und die Reduzierung auf eine Notbetreuung. Das wird mit den enormen Belastungen begründet – und mit dem ignoranten Verhalten von Eltern. Land und Kreis halten am Kita-Kurs fest.

23.01.2021

Im Dezember wurde ein Einbrecher in Hohen Neuendorf von der Polizei festgenommen. Nach der Durchsuchung seiner Wohnanschrift sucht die Polizei nun nach den Eigentümern der aufgefundenen Schmuckstücke.

22.01.2021

Einbrecher machten sich in der Nacht zu Donnerstag an der Tür eines Backshops in Hohen Neuendorf zu schaffen. Diese zeigte sich jedoch äußerst wehrhaft, so dass die Täter nicht in das Gebäude gelangten.

22.01.2021
Anzeige

In der Stadt Hohen Neuendorf wird über einen städtischen Rettungsschirm für in Not geratene Unternehmen beraten. Eine Arbeitsgruppe soll der Stadtverordnetenversammlung bis Ende Februar einen diesbezüglichen Vorschlag machen.

21.01.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das seit fünf Jahren bestehende BNI-Unternehmerteam Hubertus hielt in Hohen Neuendorf sein rein digitales Jubiläumstreffen ab – mit aktuell 25 Mitgliedern und etlichen Gästen. Bürgermeister Steffen Apelt zeigt sich von der Arbeit beeindruckt.

22.01.2021

Bisher unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zu Mittwoch Zugang zu einem Firmengelände in Hohen Neuendorf. Aus den Lagerräumen stahlen sie unter anderem eine Tonne Kupfer.

21.01.2021

Vier Stunden lang redete ein Computerbetrüger am Dienstag auf sein Opfer, eine Frau aus Hohen Neuendorf, ein und forderte Zugang zu ihrem Computer. Am Ende fehlte der Dame ein vierstelliger Geldbetrag von ihrem Konto.

20.01.2021

Manfred Schneider aus Borgsdorf erkundigte sich in der MAZ-Redaktion, was eigentlich aus dem Versprechen wurde, die vor Jahren gefällte Buche auf dem Bahnhofsvorplatz zu ersetzen. Das Rechercheergebnis: Es sind vorerst keine weiteren Baumpflanzungen an dieser Stelle vorgesehen. Aber es ist ein Quartierskonzept geplant.

19.01.2021

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel