Menü
Anmelden
Wetter wolkig
31°/ 18° wolkig
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf

Hohen Neuendorf

Die Stadt Hohen Neuendorf und die Mittelbrandenburgische Sparkasse veranstalten am Freitag und Sonnabend ein gemeinsames „Sommerkino“ auf dem Rudolf-Harbig-Sportplatz.

11.08.2020

70 Schülerinnen und Schüler der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule haben gestern Grünanlagen und Waldgebiete in Birkenwerder und Hohen Neuendorf durchstreift, um Müll zu sammeln. Jens Bartsch aus Birkenwerder hatte die Aktion initiiert. Der 43-Jährige selbst sammelt seit vier Jahren regelmäßig Unrat im Wald. Er entwickelt gerade eine Handy-App, um illegale Müllablagerungen an die Behörden zu melden.

11.08.2020

Das italienische Restaurant „Bel Paese“ in Hohen Neuendorf geht mit gutem Beispiel voran, um die Verschwendung von Lebensmitteln so gering wie möglich zu halten. Dass sie ihre Wareneinkäufe so gut kalkulieren können, liegt nicht zuletzt daran, dass sie ihre Gäste ziemlich gut kennen.

10.08.2020

Der international engagierte Künstler und Schriftsteller Urs Jaeggi hat am Freitagvormittag lyrische Werke in der „Kulturpumpe“ in Birkenwerder vorgetragen. Treffpunkt war zuvor sein Werk in der Streetartgallery.

09.08.2020

Mehr aus Hohen Neuendorf

Hohen Neuendorf/Birkenwerder/Glienicke - Der Skulpturen-Boulevard wächst Schritt für Schritt

Heike Adner aus Glienicke hat auf dem Skulpturenboulevard eine Installation fertiggestellt. Titel: „Schritt für Schritt“.

09.08.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Pünktlich zur Einschulung und zum Schulstart ging am Freitagnachmittag der neue Kletterfelsen der Waldgrundschule in Betrieb. Deren komplettes Außengelände wird im Zuge des Hortanbaus komplett umgestaltet.

08.08.2020

Vom 10. bis zum 18. August haben die Hohen Neuendorfer die Möglichkeit, online über die Vorschläge des diesjährigen Bürgerhaushalts abzustimmen. Eine Präsenzveranstaltung wird es in diesem Jahr Corona-bedingt nicht geben. 54 Vorschläge gelten als über den Bürgerhaushalt realisierbar.

07.08.2020

Seit vielen Jahren ist die heute 38-jährige Susanne Dietz aus Friedrichsthal (Oberhavel) rund um Hohen Neuendorf und Stolpe auf der Suche nach ihrer leiblichen Familie. Größter Wunsch der zweifachen Mutter: ihre leiblichen Geschwister kennenzulernen und zu erfahren, wie ihr leiblicher Vater Rudi Müller, genannt „Schweinerudi“, aussah.

06.08.2020
Anzeige

Auch an den vier staatlichen Grundschulen der Stadt Hohen Neuendorf ist bei den Einschulungsfeiern in diesem Jahr einiges anders. Was am kommenden Sonnabend möglich ist und was nicht, hat die MAZ bei den jeweiligen Schulleitungen erfragt.

06.08.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Stadtverwaltung Hohen Neuendorf beschäftigt ab sofort zwei neue Azubis und eine Studentin. Eine junge Frau, die Ausbildung jetzt abschließt, soll übernommen werden.

04.08.2020

Anwohner bemerkten am Sonntagmorgen Rauch aus einer Borgsdorfer Wohnung. Die zuerst eintreffenden Polizeibeamten konnten den 78-jährigen Bewohner in Sicherheit bringen.

03.08.2020

In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagmorgen entwendeten bisher unbekannte Täter einen Audi TT von einem Mieterparkplatz. Die Polizei fahndet nach dem Fahrzeug.

03.08.2020
Hohen Neuendorf

Polizeibericht aus Oberhavel vom 30. Juli 2020 - Polizeiüberblick: Totalschaden nach Kollision in Hennigsdorf

Ein Verkehrsunfall mit Totalschaden in Hennigsdorf, gestohlene Angeln, die in Oranienburg wieder aufgetaucht sind, ein Verkehrsunfall wegen Müdigkeit auf der B96 – dies und mehr gibt es in den aktuellen Polizeimeldungen aus Oberhavel vom 30. Juli 2020.

30.07.2020

Redaktionsleiter: Sebastian Morgner
Mittelstraße 15
16515 Oranienburg
Telefon: (03301) 5 94 50
oranienburg@MAZ-online.de

Fotografische Zeitreise durch Oranienburg: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt verändert hat. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Meistgelesen in Oberhavel