Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf 18-Jähriger in Hohen Neuendorf beim Diebstahl erwischt
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf 18-Jähriger in Hohen Neuendorf beim Diebstahl erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:23 13.05.2020
Der 18-Jährige führte einen präparierten Rucksack mit Sich, in dem er sein Diebesgut verstaute. (Symbolbild) Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Hohen Neuendorf

Am Dienstagnachmittag (12. mai) gegen 15:45 Uhr wurde in einem Drogeriemarkt in der Oranienburger Straße durch eine Kundin und Mitarbeiter des Marktes ein 18-jähriger Mann beim Diebstahl von Kosmetika, speziell Sonnenschutzartikel der Marke Nivea im Wert von 195 Euro beobachtet, wie er diese händeweise in seinen Rucksack packte. Er wurde bis zum Eintreffen der Polizeibeamten vor Ort festgehalten. Der Dieb führte einen präparierten Rucksack mit sich und verfügte über kein Bargeld, die den Verdacht des Diebstahls nochmals erhärteten. Es wurde gegen ihn eine Anzeige wegen Ladendiebstahl gefertigt. Da er ohne festen Wohnsitz ist bekam er zur Auflage, sich bei der zuständigen Ausländerbehörde zu melden. Die entwendeten Artikel wurden wieder an den Drogeriemarkt zurückgegeben.

Anzeige

Von MAZonline

Anzeige