Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Geteiltes Erinnern: Nicht alle Gäste sind bei der Feierstunde willkommen
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Geteiltes Erinnern: Nicht alle Gäste sind bei der Feierstunde willkommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:43 01.11.2019
Stacheldraht erinnert neuerdings am Naturschutzturm, einem alten Grenzturm, an die Sperranlagen. Quelle: Helge Treichel
Hohen Neuendorf

Der 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November soll mit einer offiziellen Feier am Grenzturm begangen werden. Doch nicht alle Gäste sind willkomm...

Hohen Neuendorf - Angriff auf dem Spielplatz

Ein 54-jähriger Anwohner des Adolf-Damaschke-Platzes ist im Sommer von Jugendlichen angegriffen worden. Der MAZ schilderte er die Gewalttat und er drückt seine Enttäuschung über die Stadtverwaltung aus.

28.10.2019
Glienicke Oberhavel: Polizeibericht vom 28. Oktober 2019 - Polizeiüberblick: 40-jähriger Mann verletzt einen Beamten

Ein verletzter Polizeibeamter in Glienicke/Nordbahn, die Entdeckung eines Transporters mit 200 Kilogramm Kupfer in Hennigsdorf sowie ein streitendes Ehepaar in Bergfelde, das sich an einem Messer verletzt – diese und weitere Meldungen der Polizei in Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 28. Oktober 2019.

28.10.2019

Werkzeug aus Transporter entwendet, beim Taschendiebstahl ertappt oder Uhren aus Garage gestohlen – das ist der Polizeiüberblick vom Wochenende

27.10.2019