Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Diebe haben es auf Frontscheinwerfer abgesehen
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Diebe haben es auf Frontscheinwerfer abgesehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:21 26.02.2019
Neu- und hochwertige Fahrzeuge des Mercedes-S-Klasse hatten Unbekannte in der Nacht zu Montag in Stolpe im Visier. Quelle: dpa/tmn (Symbolbild)
Stolpe

Auf der drei Fahrzeuge vom Typ Mercedes S-Klasse hatten es Unbekannte in der Nacht von Sonntag zu Montag in Stolpe abgesehen. Die Wagen, die allesamt Oberhaveler Nummernschilder tragen, standen in einer Tiefgarage im Kastanienweg.

Nach Auskunft der Polizei wurden die Pkw, deren Baujahre 2017 und 2018 sind, aufgebrochen. Anschließend seien die Innenräume durchwühlt worden. Anders als sonst bei Einbrüchen in derartige Pkw wurden in diesem Fall nicht Airbags oder Navigationselemente gestohlen. Anstatt dessen bauten die Täter sämtliche Frontscheinwerfer aus und nahmen sie mit.

Die Schadenshöhe wird mit rund 20 000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Bei der Landesdelegiertenkonferenz der Grünen am Wochenende in Fürstenwalde/ Spree konnten Politiker aus Oberhavel aussichtsreiche Listenplätze erobern.

25.02.2019

Die erste Hälfte der Autobahnbrücke über der Landesstraße wird am kommenden Wochenende in Mühlenbeck zurückgebaut – eine weiträumige Umleitung ist ausgeschildert.

25.02.2019

Am Sonnabend kontrollierte die Polizei am Bahnhof Hohen Neuendorf einen 16-Jährigen. Dieser führte Cannabis mit sich. Die Polizei erstattete Anzeige.

25.02.2019