Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf EC-Karte entwendet: Polizei sucht mit Bildern
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf EC-Karte entwendet: Polizei sucht mit Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 27.01.2020
Die Polizei sucht mit Bildern aus der Überwachungskamera nach diesem Mann. Quelle: Polizei Brandenburg
Anzeige
Hohen Neuendorf

Einer Frau wurde am 16. April 2019 in einem Hohen Neuendorfer Supermarkt die Geldbörse entwendet, in der sich unter anderem die EC-Karte der Frau befand. Dabei drängten sich zwei bislang unbekannte Männer zwischen die Frau und deren Begleiterin. Die Frau konnte die beiden Männer beschreiben. Sie sollen etwa 40 bis 50 Jahre alt sein und südländisch ausgesehen haben. Beiden hatten dunkle Haare, einer trug zudem einen dunklen Vollbart. Unmittelbar nach dem Diebstahl wurde an einem Geldautomaten der Sparkasse in Hohen Neuendorf mit der zuvor entwendeten Geldkarte Bargeld abgehoben. Von dieser unberechtigten Abhebung konnten Aufnahmen der Überwachungskamera gesichert werden.

Wer kennt diesen Mann oder kann Angaben zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort machen? Wem ist diese Person am 16. April 2019 eventuell selbst im oder in der Nähe des Lidl-Marktes aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Oberhavel unter 03301/85 10 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Die Polizei sucht mit Bildern aus der Überwachungskamera nach diesem Mann. Quelle: Polizei Brandenburg
Die Polizei sucht nach Hinweisen zu diesem Mann. Er soll mit einer zuvor entwendeten EC-Karte Geld abgehoben haben. Quelle: Polizei Brandenburg

Von MAZonline