Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Hohen Neuendorf Einbrecher erbeuten Schmuck in Bergfelde
Lokales Oberhavel Hohen Neuendorf Einbrecher erbeuten Schmuck in Bergfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:21 10.01.2020
Die bisher unbekannten Täter durchsuchten alle Räume des Einfamilienhauses. (Symbolbild) Quelle: dpa
Bergfelde

Unbekannte verschafften sich am Donnerstag (9. November) in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Fichtestraße in Bergfelde. Nach ersten Erkenntnissen gelangten der oder die Täter über die Terrassentür in das Innere des Gebäudes. Alle Räume wurden durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten die Unbekannten Schmuck, der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Kriminaltechniker kamen zum Einsatz.

Lesen Sie dazu auch:

Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin finden Sie auf unserer Themenseite.

Von MAZonline

Direktvermarkter und Tourismusanbieter aus dem Landkreis Oberhavel sind zum 18. Mal bei der Grünen Woche in Berlin dabei. Sie locken auch dieses Jahr wieder mit jeder Menge leckeren Speisen und Getränken und ermöglichen den Verbrauchern Blicke hinter die Kulissen.

09.01.2020

Daniel Dinse unterstützt seit Januar die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Hohen Neuendorfer Rathaus. Der 33-Jährige möchte erreichen, dass sich die in Hohen Neuendorf lebenden Menschen noch mehr eingeladen fühlen, ihre Stadt aktiv und kreativ mitzugestalten.

08.01.2020

An insgesamt fünf Standorten im Stadtgebiet von Hohen Neuendorf hat die Awu zum Jahreswechsel die Container für Papier, Pappe und Kartonagen abgebaut. Auftraggeber ist die Stadt Hohen Neuendorf, die damit auf die Unvernunft einiger Leute reagiert hat.

08.01.2020